7. Juni 2013 : 27. Borkener Citylauf

Quelle: Borkener Zeitung

Den Streckenrekord pulverisiert

Bei optimalen äußeren Bedingungen – die rührigen Organisatoren durften mit der Sonne um die Wette strahlen – ging am gestrigen Freitag die 27. Auflage des Borkener Citylaufs über die Bühne. Insgesamt sechs Rennen standen in den verschiedenen Altersklassen auf dem Programm. Am Nachmittag waren es, wie bereits in der Vorjahren, die laufbegeisterten Kinder und Jugendlichen, die den Marktplatz belagerten und bei ihren Wettbewerben von zahlreichen Eltern, Großeltern und Freunden lautstark angefeuert wurden.

Den Auftakt bildete bereits um 16 Uhr der 500 Meter-Bambinilauf für den jüngsten Leichtathletik-Nachwuchs. Hier stand für die Jungs und Mädels aus den Borkener Kindergärten und Kindertagesstätten natürlich der Spaß und das Erlebnis, vor einem solch großen Publikum an den Start zu gehen, im Vordergrund. Es folgten drei 2500 Meter-Schüler-Läufe auf der abgesperrten Rundstrecke rund um die Stadtmauer, durch den Stadtpark und über den Marktplatz (Start und Ziel). Eingeteilt in verschiedenen Altersklassen kämpften hier die Jungen und Mädchen um vordere Platzierungen – vor allen Dingen natürlich um die begehrten Siegerpokale und Sachpreise. Traditionell schickten auch die heimischen Grundschulen – einmal mehr unterstützt durch die ortsansässige Wirtschaft – wieder etliche Teams ins Rennen.

Perfekt vorbereitet durch den Borkener Stadtsportverband und den Kreissportverband Borken mit ihren Vereinen sowie die Stadt Borken gab es bei der Großveranstaltung, an der über 1600 Athleten und Athletinnen teilnahmen, zu keinem Zeitpunkt organisatorische Probleme. Und auch für ein Rahmenprogramm war gesorgt. So gab es auf der Siegerehrungs-Bühne Tanz-Vorführungen von einigen Gruppen aus hiesigen Vereinen.

Ein Blick in die Siegerlisten der Schülerläufe (im übrigen gab es für allen Teilnehmer eine Urkunde sowie ein Event-T-Shirt):

Schüler M 8: 1. Elias Moussa, Cordulaschule, 12:29 min.
Schülerinnen W 8: 1. Elea Niehaves, Johann-Walling-Schule, 14,23 min

Schüler M 10: 1. Lennart Icking, Remigiusgrundschule, 10:48 min.
Schülerinnen W 10: 1. Lea Wilting, Cordulaschule, 12:01 min

Schüler M 12: 1. Frederik Gesing, Cordulaschule, 09:49 min.
Schülerinnen W 12: 1. Pia Schnieders, Montessori-Grundschule, 10:48 min

Schüler M 14: 1. Bastian Nitz, TV Voerde, 08:57 min.
Schülerinnen W 14: 1. Laura Bödder, Viktoria Heiden, 10:18 min

Schüler M 16: 1. Maurice Rottstegge, SG Borken, 08:55 min.
Schülerinnen W 16: 1. Pia-Marie Kemper, Schönstätter Marienschule, 09:48 min

Die Strecken über fünf und zehn Kilometer waren wie gehabt DLV-vermessen und werden mit dieser Streckenführung nun bereits seit 2011 gelaufen. Angekündigt von wieder einmal blendend gelaunten Citylauf-Moderatoren Manni Lütjann (Weseke) und Christian Niehaves (Borken, auf der Start- und Zielbrücke) erfolgte pünktlich um 18.30 Uhr der Startschuss für den ersten Hauptlauf 2013, dem Rennen über die 5000 Meter. Und hier sorgte die Essenerin Felicitas Vielhaber für einen echten Paukenschlag, den mit ihrer Siegerzeit von 18:14 min unterbot sie den alten Streckenrekord um exakt eine Minute. Sieger bei den Herren wurde Jonathan Kolks vom LAZ Rhede in 15:53 min.

Den 10 Kilometerlauf gewann bei den Herren Christoph Uphues (LAZ Rhede, 31:59 min, neuer Streckenrekord) sowie Franziska Espeter (TV Laasphe, 39:32 min) bei den Damen. Hier wurde Annette Niehaves von der SG Borken Zweite.

.

Fotos aus der Borkener Zeitung:

2013.06.07._01

 2013.06.07._02

2013.06.07._03

2013.06.07._08

2013.06.07._09

 

———————————————————————————————————————

 .
aus der Borkener Zeitung vom 9. Juni 2013

„Es ist die ganze Arbeit wert“

Die 27. Auflage des Borkener Citylaufs sorgte am Freitag für vollste Zufriedenheit bei den Läufern und den Organisatoren, Zudem wurden gleich zwei Streckenrekorde gebrochen – über 5 und 10 km.

Er hat seinen eigenen Rekord gebrochen: In einer Zeit von 31:59 min überquerte Christoph Uphues vom LAZ Rhede am frühen Freitagabend als Erster die Ziellinie des 10 km-Laufes beim Borkener Citylauf und blieb damit knapp 45 Sekunden unter der alten Bestzeit, die er vor zwei Jahren aufgestellt hatte,

Dabei war das Hauptrennen der 27. Ausgabe der Borkener Laufveranstaltung zunächst offen. Uphues lief gleichauf mit Michel Bücker (USC Bochum), beide kamen bei der ersten Runde auf dem 2500 Meter langen Kurs zeitgleich über die Ziellinie. Das änderte sich, als die Läufer zum zweiten Mal den Start- und Zielbereich auf dem Marktplatz erreichten. Uphues lag in Front – mit reichlich Abstand sogar. Bis zum Schluss ließ der Rheder nicht mehr locker und sicherte sich souverän den Sieg. Bücker brauchte 33:03 min, mehr als drei Minuten später kam der Borkener René Naßmacher als Dritter ins Ziel.

Im Frauenrennen war es von Beginn an eine klare Angelegenheit. Franziska Espeter (TV Laaphe) setzte sich schnell ab und landete auch am Ende auf dem ersten Platz (39:53 min). Lokalmatadorin Annette Niehaves von der SG Borken kam in einer Zeit von 43:27 Minuten ins Ziel – natürlich unter dem Jubel der vielen Borkener unter den Zuschauern. Rang drei ging an Karina Sauer von der LG Dorsten (44:41 min).

Die Bestzeit von Christoph Uphues beim 10 km-Lauf der Männer war an diesem Abend jedoch nicht der einzige Rekord. Auch auf der 5 km-Distanz der Frauen wurde die alte Bestmarke von Lisa Brömmel (19:14 min) aus dem Jahr 2007 gebrochen – gleich doppelt sogar. Felicitas Vielhaber (18:14 min, TuSEM Essen) und Stefanie Katschak (18:19, SV Sonsbeck) blieben beide unter dieser Zeit und landeten damit auf Rang eins und zwei.

Nicht nur wegen der Rekorde war der Citylauf wieder ein voller Erfolg. „Es macht einfach Spaß, hier zu sein“, meinte Josef Nubbenholt, Vorsitzender des Stadtsportverbandes Borken, am Rande der Veranstaltung. „Besonders wegen der guten Resonanz im Bereich der jungen Läufer“, fügte er hinzu und sprach damit die hohe Teilnehmerzahl bei den Bambini- und Schülerläufen an. Knapp 1000 Läufer waren es alleine in den Läufen speziell für die jüngsten Altersklassen.

Auch Manni Lütjann, Moderator und einer der vielen Ehrenamtlichen beim Citylauf, war rundum zufrieden. „Ich bin selber Sportler und wenn man sieht, wie die Kinder und auch die Erwachsenen mit so viel Motivation an den Start gehen, ist es die ganze Arbeit wert“. Besonders erfreulich fand der Weseker, dass die Zusammenarbeit zwischen den vielen organisierenden Vereinen und Institutionen gut geklappt hat. „Sogar ohne Absprachen“, so Lütjann.

Der Citylauf kam natürlich auch bei den Teilnehmern gut an: „Das Laufen macht Spaß, ein bisschen anstrengend ist es aber auch“, meinte die neunjährige Charlotte Hellenkamp von der Astrid-Lindgren-Schule.

Die Ergebnisse:

27. Borkener Citylauf

10 km-Lauf

1. Christoph Uphues, LAZ Rhede, 31:59; 2. Michel Bücker, USC Bochum, 33:03; 3. Rene Naßmacher, Sport- und Rehazentrum Borken, 36:39; 4. Georg Hellenkamp, TSG Reken, 37:13; 5. Fabian Bußkönning, LAZ Rhede, 37:48; 6. Paul Kern, Teamroseversand Bocholter WSV, 38:23; 7. Christian Rduch, 38:29; 8. Simon Janzen, Sport- und Rehazentrum GmbH, 38:37; 9. Marcel Eckers, LAZ Rhede, 38:37; 10. Klaus Mecking, 39:15; 11. Michael Piechocki, ASV Duisburg, 39:21; 12. Jörg Bollenberg, Speedskater Velen, 39:29; 13. Franziska Espeter, TV Laasphe, 39:53; 14. Stefan Schmeink, Mercedes Herbrand, 40:00; 15. Andreas Weber, 40:49; 16. Klaus Schlüter, ASV Ellewick, 41:13; 17. Bernd Liesbrock, ASV Ellewick, 41:14; 18. Rene Engels, 41:14; 19. Daniel Jotzo, SuS Stadtlohn, 41:52; 20. Andreas Skola, SG Borken, 42:20; 21. David Heimann, SG Borken, 42:28; 22. Stefan Beckmann, Vesuvius, 42:58; 23. Steven Hellenkamp, Topfit Arena, 43:21; 24. Annette Niehaves, SG Borken, 43:27; 25. Dietmar Rolfes, LTV Lippstadt, 43:38; 26. Christoph Hadder, Westfalia Gemen, 44:01; 27. Winand Schlattmann, TSV Raesfeld, 44:04; 28. David Kennedy, 44:16; 29. Michael Stellermann, 44:18; 30. Markus Wilgenbus, St. Johanni-Schützenverein, 44:18; 21. Frank Möllmann, 44:18; 32. Ewald Hameling, SuS Stadtlohn, 44:20; 33. Manfred Eissing, LG Stefanie Coesfeld, 44:27; 34. Reiner Lombard, Kanalratten Oberhausen, 44:36; 35. Bastian Welsing, 44:38; 36. Karina Sauer, LG Dorsten, 44:41; 37. Jeremias Altheim, 44:42; 38. Peter Veelken, 44:44; 39. Tanja Osterholt, SG Borken, 44:46; 40. Werner Nießing, TSV Raesfeld, 44:57; 41. Olaf Fuchs, Spvg Gaste-Hasbergen, 45:12; 42. Justin Blum, SG Borken, 45:19; 43. Peter Jamsek, TC Kray, 45:22; 44. Marion Schlüter-Michels, SG Borken, 45:36; 45. Norbert Hölling, Projekt 21, 45:43; 46. Udo Derksen, Westfalia Gemen, 45:52; 47. Thomas Möllmann, Projekt 21, 46:15; 48. Klaus-Peter Grave, Starwars Running, 46:23; 49. Norbert Elskamp, Grenzläufer Oeding, 46:30; 50. Stefan Maus, 46:54; 51. Bernd Holdschlag, SF Nordvelen, 46:58; 52. Martin Scheidtmann, Vesuvius, 47:02; 53. Werner Arends, LuS Laufabteilung, 47:03; 54. Jari Aktas, Sport- und Rehazentrum GmbH, 47:22; 55. Stefan Haane, 47:26; 56. Philipp Holtschlag, Sparkasse Westmünsterland, 47:27; 57. Elke Robers, SuS Stadtlohn, 47:43; 58. Klaus Mümken, TSV Raesfeld, 48:13; 59. Karl-Heinz van Hall, Gymnasium Mariengarden, 48:17; 60. Achim Kowalski, Mercedes Herbrand, 48:18; 61. Jürgen Söll, TuS Breckerfeld, 48:23; 62. Michael Heistermann, TV Borken, 48:23; 63. Victor Manuel Perez-Gutierrez, Bunnert After Work Running Team, 48:32; 64. Marcus Krumbein, 48:34; 65. Daniel Cox, 48:36; 66. Tobias Krüger, Die Füchse, 48:40; 67. Nico Lohmann, 48:41; 68. Marvin Bennink, SC Südlohn, 48:42; 69. Thomas Gronotte, 48:43; 70. Karl Tissarek, TC Kray, 48:45; 71. Boris Engels, 48:52; 72. Andre Heilken, Projekt 21, 48:54; 73. Christoph Tacke, Sparkasse, 48:58; 74. Michael Ahlte, Sparkasse Westmünsterland, 48:58; 75. Andreas Baier, Vesuvius, 49:00; 76. Albert Youssef, Johannesschule, 49:01; 77. Oliver Nollmann, Spvg Gaste-Hasbergen, 49:08; 78. Thomas Schwietering, VfL Ahaus, 49:16; 79. Christian Reukes, Topfit Arena; 49:24; 80. Michael Roters, 49:33; 81. Roman Sill, Klenkes, 49:38; 82. Andreas Busch, SG Borken, 49:40; 83. Andreas Saure, 49:44; 84. Jörg Ristau, 49:47; 85. Dirk Flinkenflügel, 50:00; 86. Heiner Naßmacher, Feuerwehr Heiden, 50:10; 87. Peter Mersmann, Projekt 21, 50:15; 88. Philipp Kreyerhoff, Vesuvius, 50:26; 89. Udo Höing, 50:28; 90. Enrico Büchel, Remigius-Hauptschule, 50:34; 91. Ina Martens, ohne, 50:43; 92. Luca Demes, 50:47; 93. Jochen Lehmbrock, Sparkasse Westmünsterland, 50:52; 94. Florian Weber, Montessorischule, 50:56; 95. Lukas Weber, Montessorischule, 5:57; 96. Nancy Rohde, SG Borken, 51:14; 97. Rainer Schneiders, TuB Mussum, 51:16; 98. Christina Kemper, SV Adler Weseke, 51:22; 99. Dominik Dürschlag, 51:33; 100. Marco Schley, 51:42

5 km-Lauf

1. Jonathan Kolks, LAZ Rhede, 15:53; 2. Jannik Kohle, LG Dorsten, 16:05; 3. Jörg Wittag, Bocholter Wassersport, 17:10; 4. Daniel Pugge, TuS Germania Horstmar, 17:13; 5. Malte Stockhausen, LAZ Rhede, 18:03; 6. Erik Höpfner, LAZ Rhede, 18:05; 7. Felicitas Vielhaber, TUSEM Essen, 18:14; 8. Stefanie Katschak, SV Sonsbeck, 18:19; 9. David Heimann, SG Borken, 18:31; 10. Marco Hüwe, RSV Coesfeld, 18.41; 11. Marlene Feldmann, Bocholter Wassersportverein, 18:54; 12. Michael Ludwig, Spiridon Haltern, 18:58; 13. Finja Sasse, TuS St. Arnold, 19:15; 14. Maria Espeter, 19:20; 15. Jonas Fischer, DLRG Wettkampf-Team, 19:23; 16. Felix Knüwer, FC Viktoria Heiden, 19:30; 17. Justus Sümpelmann, Gymnasium Remigianum, 19:36; 18. Sven Roth, Topfit Arena, 19:38; 19. Markus Bischof, Nordic Boosting Finterau, 19:39; 20. Michael Gördis, DLRG-Wettkampfteam, 19:51; 21. Carolin Knüwer, FC Viktoria Heiden, 19:55; 22. Andre Pütter, WSV Bocholt, 19:59; 23. Markus Leitheiser, SG Borken, 20:01; 24. Jasmin Laukam, LG Dorsten, 20:10; 25. Patrick Nagelski, Spiridon Haltern, 20:11; 26. Fabian Schmitz, FSG Marbecker Bund, 20:23; 27. Christoph Hollstegge, Maria-Sibylla-Merian-Realschule, 20:23; 28. Ewald Hemeling, SuS Stadtlohn, 20:25; 29. Frank Urbanowski, 20:27; 30. Björn Weier, 20:29; 31. Carsten Sühling, 20:34; 32. Reinhard Rohra, SG Borken, 20:46; 33. Andreas Soppe, 20:49; 34. Cederik Nientimp, Gymnasium Mariengarden, 20:51; 35. Sabine Ludwig, Spiridon Haltern, 20:53; 36. Stefan Haane, 20:55; 37. Hermann Vehof, SF Sportfreunde Neuvelen, 20:57; 38. Maik Lageman, LG Emdetten, 21:06; 39. Gerrit Pfeiffer, Gymnasium Remigianum, 21:10; 40. Max Wigger, Gymnasium Remigianum, 21:13; 41. Maria Parthe, SV Benediktushof, 21:15; 42. Arne Weßling, Gymnasium Remigianum, 21:15; 43. Tobias Rduch, Gymnasium Remigianum, 21:20; 44. Leon Schmidt, 21:23; 45. Marius Heinmann, Topfit Arena, 21:25; 46. Julian Busch, Gymnasium Remigianum, 21:28; 47. Fabian Kowski, Sparkasse Westmünsterland, 21:34; 48. Tim Vorholt, Gymnasium Remigianum, 21:40; 49. Michael Beunin, SuS Stadtlohn, 21:42; 50. Marie Bruns, Spiridon Haltern, 21:42; 51. Tobias Krüger, Vesuvius, 21:44; 52. Karl Johann Steverding, SV Burlo, 21:50; 53. Kurt Thomson, 21:59; 54. Sami Kurichi, 21:59; 55. Julia Anna Potthoff, SuS Stadtlohn, 22:01; 56. Yara Sasse, TuS St. Arnold, 22:02; 57. Heinrich Bäumer, TV Vreden Lauftreff, 22:05; 58. Lennart Busch, Gymnasium Remigianum, 22:08; 59. Manfred Parthe, SV Benediktushof, 22:09; 60. Michael Klenner, Johannesschule, 22:16; 61. Matthias Kuhlmann, LAZ Rhede, 22:22; 62. Simon Zachert, Gymnasium Mariengarden, 22:26; 63. Wladislaw Bönning, Vesuvius, 22:27; 64. Nils Kemper, Montessori-Gesamtschule, 22:32; 65. Jonas Terhart, Gymnasium Mariengarden, 22:36; 66. Jonas Uebbing, 22:40; 67. Willi Gooßens, SC Hommersum 1954, 22:40; 68. Sascha Höing, 22:42; 69. David Schulz, Gymnasium Remigianum, 22:42; 70. Reiner Winkels, Gymnasium Remigianum, 22:46; 71. Lucas Stenpaß, Nünning-Realschule, 22:51; 72. Annika Kreilkamp, LC Borken, 22:52; 73. Thomas Blicker, SV Welmeringhook, 22:53; 74. Tim Schmitz, Remigius-Hauptschule, 22:53; 75. Simon Beckmann, Remigius-Hauptschule, 22:55; 76. Alina Laigre, LAZ Rhede, 22:57; 77. Ralf Bühn, TV Vreden Lauftreff, 22:57; 78. Malte Richters, Remigius-Hauptschule, 23:15; 79. Jasmin Packsohies, Gymnasium Mariengarden, 23:15; 80. Sascha Lange, 23:25; 81. Anika Warning, FC Vreden, 23:26; 82. Georg Wieler, 23:27; 83. Werner Hoven, 23:30; 84. Michael Nueß, 23:38; 85. Leon Heisterkamp, Remigius-Hauptschule, 23:41; 86. Frederic Zöllner, Nünning-Realschule, 23:42; 87. Paul Jarlykov, Topfit Arena, 23:42; 88. Tim Scholz, 23:42; 89. Jan Brauckmüller, Gymnasium Remigianum, 23:43; 90. Max Wissing, Gymnasium Remigianum, 23:44; 91. Erik Niehaves, TV Borken/Tischtennis, 23:52; 92. Anette Vennes, Lauftreff Vreden, 23:52; 93. Michelle Alferink, SuS Stadtlohn Laufabteilung, 23:54; 94. Hans-Jürgen Hartung-Hauke, SG Borken, 23:55; 95. Leon Klinkenbusch, Gymnasium Mariengarden, 24:05; 96. Hannah Bußkönning, LAZ Rhede, 24:08; 97. Günther Schierenberg, SV Welmeringhook, 24:22; 98. Henry Honderboom, Montessori-Gesamtschule, 24:23; 99. Abel Budak, Remigius-Hauptschule, 24:27; 100. Karl-Heinz Böing, SpK Westmünsterl. 24:30

2500 m, U 8/U 10

1. Lennart Icking, Remigius-Grundschule, 10:48; 2. Sebastian Meye, Remigius-Grundschule, 11:01; 3. Hussein El Zein, Remigius-Grundschule, 11:01; 4. Felix Sachse, Pröbstingschule Hoxfeld, 11:04; 5. Tiago Rodrigues, Josefschule, 11:21; 6. Ben Rudnik, Astrid-Lindgren-Schule, 11:24; 7. Mika Markus Dillhage, Roncalli-Schule, 11:25; 8. Lutz Hoppmann, Astrid-Lindgren-Schule, 11:30; 9. Nils Anschlag, Astrid-Lindgren-Schule, 11:30; 10. Johannes Koschmieder, Cordula-Schule, 11:37; 11. Sascha Abitz, Remigius-Grundschule, 11:40; 12. Louis Legrand, Astrid-Lindgren-Schule, 11:43; 13. Louis Herbert, Cordula-Schule, 11:44; 14. Ben Robers, Astrid-Lindgren-Schule, 11:45; 15. Ole Brockmeier, Roncalli-Schule, 11:50; 16. Henry Dost, Johann-Walling-Schule, 11:56; 17. Lea Wilting, Cordula-Schule, 12:01; 18. Tobit Janzen, Roncalli-Schule, 12:04; 19. Felix Bußkamp, Astrid-Lindgren-Schule, 12:08; 20. Moritz Mitulla, Remigius-Grundschule, 12:08; 21. Lukas Kemper, Astrid-Lindgren-Schule, 12:09; 22. Kilian Marcel Lechniak, Roncalli-Schule, 12:09; 23. Joost Becker, Roncalli-Schule, 12:10; 24. Simon Wissing, Remigius-Grundschule, 12:18; 25. Elias Bußkamp, Astrid-Lindgren-Schule, 12:18; 27. Joshua Wrany, Remigius-Grundschule, 12:21; 28. Melina Kaß, Remigius-Grundschule, 12:22; 29. Jennifer Pudlewski, Remigius-Grundschule, 12:22; 30. Jona-Jiraju Wiersma, Pröbstingschule Hoxfeld, 12:22; 31. Eva Große-Venhaus, Pröbstingschule Hoxfeld, 12:22; 32. Manuel Özedemir, Remigius-Grundschule, 12:24; 33. Fadi Moham El Zein, Remigius-Grundschule, 12:27; 34. Elias Moussa, Cordula-Schule, 12:29; 36. Björn Schmied, Josefschule, 12:30; 37. Anna Schmidt, Cordula-Schule, 12:32; 38. Ole Buß, Remigius-Grundschule, 12:32; 39. Jan Stratmann, Astrid-Lindgren-Schule, 12:32; 40. Jonathan Tchiri, Remigius-Grundschule, 12:33; 41. Luis Fasselt, Astrid-Lindgren-Schule, 12:44; 42. Agnessa Schurbin, Johann-Walling-Schule, 12:47; 43. Zahraa Hissawi, Remigius-Grundschule, 12:56; 44. Justin Richter, Josefschule, 12:58; 45. Timo Hilbert, Remigius-Grundschule, 12:58; 46. Mia van der Linde, Remigius-Grundschule, 13:00; 47. Christin Höbing, Montessori-Grundschule, 13:01; 48. Leon Walter, Pröbstingschule Hoxfeld, 13:02; 49. Johann Kappenhagen, Josefschule, 13:04; 50. Fynn Bietenbeck, Josefschule, 13:05

2500 m, U12

1. Frederik Gesing, Cordula-Schule, 09:49; 2. Leonard Veith, Cordula-Grundschule, 10:11; 3. Kjell Herbst, Cordula-Schule/Westfalia, 10:17; 4. Milan Gojkovic, Remigius-Grundschule, 10:20; 5. Jo David Kempe, Cordula-Schule, 10:27; 6. Jan-Bernd Heisterkamp, Gymnasium Remigianum, 10:32; 7. Timo Demming, Gymnasium Mariengarden, 10:33; 8. Alexander Budde, Remigius-Grundschule, 10:37; 9. Ruben Krüger, Remigius-Grundschule, 10:40; 10. Sven Schäpers, Cordula-Schule, 10:41; 11. Timon Janzen, Roncalli-Schule, 10:42; 12. Rick Schlusemann, Gymnasium Mariengarden, 10:46; 13. Maximilian Morsch, Rennmaus, 10:47; 14. Louis Hilbert, Remigius-Grundschule, 10:47; 15. Lynes Krüger, Nünning-Realschule, 10:48; 16. Pia Schnieders, Montessori-Grundschule, 10:48; 17. Caroline Weßing, Cordula-Schule, 10:52; 18. Pia Dannowski, Maria-Sibylla-Merian-Realschule, 10:54; 19. Aaron Deckers, Johann-Walling-Schule, 10:55; 20. Oliver Terodde, Gymnasium Remigianum, 10:58; 21. Tilo Slopianka, Cordula-Schule, 10:58; 22. Jan Schulte, Maria-Sibylla-Merian-Realschule, 11:04; 23. Eduard Schurbin, Johann-Walling-Schule, 11:10; 24. Dustin Piorr, Cordula-Schule, 11:12; 25. Tim Waschkowski, Pröbstingschule Hoxfeld, 11:15; 26. Levin Kohlruss, Remigius-Grundschule, 11:18; 27. Sebastian Witte, Roncalli-Schule, 11:23; 28. Lynn Bleker, Pröbstingschule Hoxfeld, 11:23; 29. Leo Becker, Maria-Sibylla-Merian-Realschule, 11:29; 30. Johanna Ebbert, Engelradingschule, 11:37; 32. Simon Rössing, Cordula-Schule, 11:40; 33. Johannes Böing, Astrid-Lindgren-Schule, 11:42; 34. Leonard Cleve, Gymnasium Mariengarden, 11:43; 35. Moritz Niehaves, Engelradingschule, 11:46; 36. David Homernik, Cordula-Schule, 11:46; 37. Thomas Wortmann, Gymnasium Mariengarden, 11:47; 38. Victoria Serafim, Remigius-Grundschule, 11:48; 27. Sebastian Witte, Roncalli-Schule, 11:23; 28. Lynn Bleker, Pröbstingschule Hoxfeld, 11:23; 29. Leo Becker, Maria-Sibylla-Merian-Realschule, 11:29; 30. Johanna Ebbert, Engelradingschule, 11:37; 31. Felix Schöneberg, Josefschule, 11:37; 32. Simon Rössing, Cordula-Schule, 11:40; 33. Johannes Böing, Astrid-Lindgren-Schule, 11:42; 34. Leonard Cleve, Gymnasium Mariengarden, 11:43; 35. Moritz Niehaves, Engelradingschule, 11:46; 36. David Homernik, Cordula-Schule, 11:46; 37. Thomas Wortmann, Gymnasium Mariengarden, 11:47; 38. Victoria Serafim, Remigius-Grundschule, 11:48; 39. Mike Peters, Astrid-Lindgren-Schule, 11:49; 40. Karina Bal, Schönstätter Marienschule, 11:49; 41. Johann Oenning, Roncalli-Schule, 11:50; 42. Marcel Bornkamm, Roncalli-Schule, 11:50; 43. Jan-Philip Linfert, Gymnasium Mariengarden, 11:52; 44. Moritz Heinz, Josefschule, 11:52; 45. Jan Becker, Roncalli-Schule, 11:52; 46. Jasper Strauß, Josefschule, 11:55; 47. Lucas Remmelt, Astrid-Lindgren-Schule, 11:56; 48. Georges Boulos, Remigius-Grundschule, 11:56; 49. Maik Schak, Remigius-Grundschule, 11:58; 50. Marvin Gehling, Roncalli-Schule, 11:59; 50. Luise Hellenkamp, Astrid-Lindgren-Schule, 11:59

2500 m, U 14/U 16

1. Maurice Rottstegge, SG Borken, 08:55; 2. Bastian Nitz, TV Voerde, 08:57; 3. Simon Dirks, Maria-Sibylla-Merian-Realschule, 09:47; 4. Timo Glowacki, Remigius-Hauptschule, 09:48; 5. Pia Marie Kemper, Schönstätter Marienschule, 09:48; 6. Tom Kuhmann, Gymnasium Remigianum, 09:50; 7. Jan Olejnik, Nünning-Realschule, 09:54; 8. Moritz Domnick, Maria-Sibylla-Merian-Realschule, 09:56; 9. Diego Kenitz, Gymnasium Remigianum, 10:03; 10. Noah Stork, Gymnasium Remigianum, 10:03; 11. Kim-Melina Bomkamp, LAZ Rhede, 10:16; 12. Laura Bödder, Viktoria Heiden, 10:18; 13. Adrian Knop, Gymnasium Remigianum, 10.25; 14. Nina Schnieders, Viktoria Heiden, 10:26; 15. Anna Kreilkamp, Gymnasium Mariengarden, 10:26; 16. Florian Becker, Gymnasium Remigianum, 10:27; 17. Yahya Daher, Nünning-Realschule, 10:31; 18. Derman Aldur, Remigius-Hauptschule, 10:37; 19. Janine Abushin, Gymnasium Remigianum, 10:38; 20. Kevin Salzmann, Remigius-Hauptschule, 10:39; 21. Elena Neumann, LAZ Rhede, 10:40; 22. Tim Schnieders, Viktoria Heiden, 10:43; 23. Nadine Fox, RFV Reken, 10:46; 24. Marvin Harmeling, Maria-Sibylla-Merian-Realschule, 10:56; 25. Bastian Dillhage, Maria-Sibylla-Merian-Realschule, 10:56; 26. Jannick Starke, Alexander-Schule, 10:59; 27. Johann Ketteler, Remigius-Hauptschule, 11:05; 28. Philipp Möllers, Maria-Sibylla-Merian-Realschule, 11:06; 29. Martin Polok, Gymnasium Remigianum, 11:08; 30. Eileen Birkner, Nünning-Realschule, 11:14; 31. Marcus Becker, Gymnasium Remigianum, 11:14; 32. Bernd Uebbing, Remigianum, 11:17; 33. Philipp Wiechert, Montessori-Gesamtschule, 11:18; 34. Sophie Bone, Gymnasium Mariengarden, 11:25; 35. Mario Kopia, Gymnasium Remigianum, 11:28; 36. Merit Grave, Gymnasium Remigianum, 11:32; 37. Laura Schlagheck, Maria-Sibylla-Merian-Realschule, 11:33; 38. Max Olbing, Gymnasium Mariengarden, 11:33; 39. Adrian Henzel, Gymnasium Mariengarden, 11:34; 40. Lina Kemper, Montessori-Gesamtschule, 11:35; 41. Lena Rentmeister, Schönstätter Marienschule, 11:36; 42. Anna Döking, Maria-Sibylla-Merian-Realschule, 11:37; 43. Romy Schleiting, Gymnasium Remigianum, 11:38; 44. Vanessa Hübert, Gymnasium Remigianum, 11:39; 45. Colin Schober, Nünning-Realschule, 11:40; 46. Leon Borgers, Gymnasium Remigianum, 11:40; 47. Niklas Wodausch, Gymnasium Remigianum, 11:41; 48. Tom Becker, Maria-Sibylla-Merian-Realschule, 11:41; 49. Marvin Langenrbink, Johannesschule, 11:42; 50. Rafael Wegner, Gymnasium Mariengarden, 11:44