6. April 2008 : Kreis-Crosslauf-Meisterschaften in Herten

Quelle: Borkener Zeitung

Heidener Leichtathletik-Nachwuchs in Herten erfolgreich am Start

470 Athleten und Athletinnen hatten für die Kreis-Crosslauf-Meisterschaften gemeldet, die am vergangenen Wochenende in Herten ausgetragen wurden. Viktoria Heiden kehrte mit drei Titelgewinnen und vier Vizemeisterschaften nach Hause zurück.

Die Viktoria war mit 27 Läuferinnen und Läufern in Herten am Start. Einen Titel holten sich Anna Hessen (W9, 1150 m, 5:04 Min), Tim Schnieders (M10, 1350 m, 5:41 Min) und die C-Schülerinnen, die in der Besetzung Jana Haick (2. Platz W10), Pia Kemper (3. Platz W10) und Annika Schaefer (3. Platz W11) die Mannschaftswertung gewann.

Vize-Kreismeister für Viktoria Heiden wurden Nina Schnieders (W8, 1150 m, 5:43 Min), Felix Knüwer (M8, 1150 m, 5:16 Min), Jana Haick (13W10, 13560 m, 5:35 Min) und die D-Schülerinnen in der Besetzung Anna Hesse, Lena Klöpper und Franziska Marks.

Weitere Platzierungen bis einschließlich Rang 10:

W8  -  1150 m
4. Katharina Becker   5:56 Min
7. Jana Hölter   6:09 Min2008.04.06._01

M8  -  1150 m
5. Calvin Penker   5:33 Min

W9  -  1150 m
9. Lena Klöpper   5:39 Min
210. Franziska Marks   5:41 Min

M9  -  1150 m
7. Simon Buß   5:21 Min

W10  -  1350 m
3. Pia Kemper   5:44 Min
4. Marle Möllenbruck   5:52 Min

M10  -  1350 m
10. Gero Jung   6:42 Min

W11  -  1350 m
3. Annika Schaefer   5:50 Min
4. Leonie Knüwer   5:54 Min
5. Laura Leitheiser   5:55 Min
9. Julia Pitzen   6:08 Min

.

http://www.hamburg.de/contentblob/410014/data/einfache-trennlinie-bild.gif

.

2008.04.06._02

Zusammen Stark und Schnell

Bei den Kreis-Crosslauf-Meisterschaften der Leichtathleten in Herten konnten sich (von links nach rechts) Tim Schnieders, Julius Hesse und Gero Jung von Viktoria Heiden über den 6. Platz im Mannschaftswettbewerb der Wertungsklasse C-Jugend freuen.

In der Altersklasse W13 starteten für Viktoria Heiden Ines Möllenbruck (1700 m, Rang 3, 6:40 Min) und Carolin Knüwer (1700 m, 4. Platz, 6:49 in). Den 3ten Platz belegte die zweite Heidener Mannschaft mit Marle Möllenbruck, Leonie Knüwer und Laura Leitheiser in der Mannschaftswertung der C-Schülerinnen. Die Dritte Mannschaft mit Julia Pitzen, Alina Heltweg und Anne Jägers landete auf den 8. Latz. Für Nina Schnieders, Katharina Becker und Jana Hölter sprang bei den D-Schülerinnen der 6te Platz heraus.