30. März 2003 : Kreis-Crosslauf-Meisterschaften in Herten

Quelle: Borkener Zeitung

Fünf Titel beim Cross-Lauf

Erstmalig wurden die Kreis-Crosslauf-Meisterschaften der Leichtathleten des Kreises Recklinghausen im Freizeitgelände des Backumer Tal durch den SV Herten ausgerichtet. Insgesamt 489 Läuferinnen und Läufer  aus 21 Vereinen gingen bei sonnigem Wetter an den Start. Die Leichtathleten von Heiden nahmen mit 22 Athletinnen im Alter von acht bis 15 Jahren an diesen Meisterschaften teil. Und waren mit fünf Kreismeistertiteln und vier Vizemeistertiteln so erfolgreich wie nie.

2003.03.30. - Kreis Crosslauf 2003

In der Altersklasse W8 /79 Starterinnen, Strecke 1230 Meter) wurde Carolin Knüwer nach einem tollen Lauf Kreismeisterin, Julia Finke belegte Platz 2. Auch Ines Brüninghoff errang hier mit Platz sechs noch eine Urkundenplatzierung.

In der Altersklasse W9 liefen Vera Möllmann und Vera Brinkert auf die Plätze drei und vier. Die Titelverteidigerin in der Altersklasse W9, Sonja Sildatke, und ihre Mannschaftskameradin Nathalie Wissing (W8) wurden in Führung liegend durch die Streckenführung in die Irre geleitet und konnten sich daher leider nach einem großen Umweg nur noch im zweiten Drittel des Feldes platzieren. In der Mannschaftswertung errangen die D-Schülerinnen trotz des Pehs Platz 1 und 2.

Bei den Schülerinnen C (ebenfalls 1230 Meter) holte Ruth Naberhaus mit einem fünften Platz eine Urkunde. Stefanie Weßing und Svea Burger konnten als vierte und fünfte Läuferin der Altersklasse W11 ebenfalls gute Leistungen zeigen. Die Mannschaft der C-Schülerinnen holte sich mit nur einem Punkt Rückstand auf die siegreiche Dorstener Mannschaft den Vize-Kreis-Meistertitel.

Die Schülerinnen V starteten über 1610 Meter. Hier liegen Jessica Kutzner und Nadine Tekülve (W12) auf die Platze fünf und sechs. Eine faustdicke Überraschung war die Leistung von Ines Abramowski (W13), die nach einem kämpferischen Lauf als Dritte einen Platz auf dem Treppchen erreichte. Durch ihre gute Platzierungen konnten die B-Schülerinnen den Kreismeistertitel erlaufen.

Kira Bellmann (W14) verteidigte ihren Titel vom Vorjahr über 2390 Metern souverän.

Claudia Cluse und Anne Lewers (W15) erliefen in ihrer Altersklasse die Plätze zwei und drei. Als Mannschaft konnten die A-Schülerinnen unangefochten den Kreismeistertitel holen.