28. Mai 2016 : Kreis-Einzel-Meisterschaften U10 bis U14

Am Samstag starteten die Kinder und Jugendlichen der Alterklassen U10 bis U14 bei den Kreis-Einzel-Meisterschaften sowie die U16 über die 2.000 m in Sythen. Für die Leichtathleten bis zur Jahrgangsklasse U14 sind die Kreismeisterschaften die höchsten Wettkämpfe, die sie in diesem Alter erreichen können. Der FC Viktoria Heiden war insgesamt mit 26 Athleten am Start und präsentierte sich in Top-Form. Nach einem langen schwülen Wettkampftag standen am Ende 9 Kreismeistertitel sowie 16 weitere Treppchenplätzierungen und 51 neue Bestleistungen auf dem Konto der Heidener.
.

Internet_2016.05.28. - 13.49 - Koller_DSC_0220.2

Die Kinder der Jahrgänge 2002, 2003 und 2004 mit den Trainerinnen Laura Leitheiser und Annette Böckenhoff

.
Bericht U10:

Für Toni Küper (2008) und Jonas Kleine-Vorholt (2008) war es der erste Wettkampf und dann gleich Kreismeisterschaften. Bei schwülwarmen Wetter konnte Toni bereits beim Ballwurf mit 19,50 m den 3. Platz belegen. Jonas wurde mit 18,00 m Fünfter. Beim Weitsprung ging es ebenso gut weiter (Toni 5. Platz 2,70 m und Jonas 13. mit 2,35 m). Beim 800 Meter Lauf erkämpfte sich Toni Küper dann wieder einen 3. Platz mit der Zeit von 3:17,10 min (Jonas 11. Platz, 3:52,46 min).
Bei den Mädchen war es für Franziska Galle ebenfalls der erste Wettkampf. Sie holte einen 5. Platz über 800 Meter (3:43,86 min) und einen 7. Platz beim Weitsprung (2,68 m). Nina Bramkamp erreichte über 50 Meter das A-Finale und wurde 5. (8,73 sec) und Johanna Meis erreichte das B-Finale und wurde insgesamt 11. (8,88 sec). Beim Weitsprung wurde Nina 6. mit 3,32 m (Johanna 18.,  2,86 m und Lena Terhorst 24., 2,25 m). Weitere Ergebnisse: Ballwurf Johanna 9. mit 14,50 m, Nina 11. mit 14,00 m und Lena 13. mit 13,00 m. (by Heike Hüffer)

Bericht U12:
Die Mädchen starteten mit dem Weitsprung, Lilly Kaß sprang 3,20 m und landete auf Platz 13, auch Mia Schaefer und Natalie Lindfeld erzielten gute Weiten mit 3,02 m und 2,86 m in der AK W10. Bei den Mädchen W11 sprang Julia Haick 3,35 m (Platz 13) und Mariel Temminghoff 2,78 m. Danach folgte der 50 m Sprint wo Lilly Kaß im A-Finale eine neue Bestzeit von 8,35 sec (5. Platz) aufstellte. Julia Haick kam nach 8,09 sec als dritte über die Ziellinie. Anschließend zeigten Mia Schaefer und Julia Haick super Ergebnisse im Ball werfen. Mia Schaefer wurde mit 27,00 m Vizekreismeisterin und Julia warf ebenfalls 27,00 m und landete damit auf Platz 3. Zum Schluss startete Sarah Hasse noch über die 800 m, sie kam nach 3:08,53min ins Ziel und konnte sich über den 6. Platz freuen.
Bei den Jungen starten Hannes Hülsdünker (M10), sowie Luca Finke und Mika Waldner (M11). Hannes erreichte einen 4.Platz über die 50 m (8,14 sec), den 6.Platz im Ball ( 24,50 m) und im Weitsprung  belegte er den 7. Platz (3,45 m). Luca Finke konnte sich gleich über zwei 3. Plätze freuen, einmal über die 50 m (7,99 sec) und im Weitsprung wo er hervorragende 4,01 m sprang. Im Ball erreichte er einen 8. Platz (30,00 m) und über die 800 m lief er eine super Zeit von 3:03,43 min. Mika Waldner wurde an dem Tag gleich zweimal Kreismeister, im Ball warf er 42,00 m und stellte damit eine neue Bestweite auf. Den anderen Kreismeistertitel holte er sich im Weitsprung, er sprang gleich im ersten Versuch 4,17 m. Anschließend lief er in 800 m Lauf ein hervorragendes Rennen und holte sich dort den Vizemeistertitel mit einer Zeit von 2:49,42 min. (by Carolin Knüwer)

Bericht U14:
Die Mädchen des Jahrgangs 2003 waren einfach unschlagbar: sie holten Sie bei den W13ern in jeder angebotenen Disziplin den Kreismeistertitel, außer im 800 m-Lauf sicherten sie sich den 2. Platz. Jeweils 3 Kreismeistertitel konnten sich Louisa Meis (60 m Hürden: 10,64 sec / Weitsprung: 4,74 m / Hochsprung: 1,52 m) sowie Johanna Koller (Ballwurf 200 g: 36,50 m / Kugelstoßen 3 kg: 8,30 m / 75 m: 10,23 sec) sichern. Auch zwei Vize-Kreismeistertitel sicherten sich die beiden Mädchen: Louisa freute sich im Kugelstoßen über 8,03 m und Johanna über die 60 m Hürden mit 10,79 sec. Fabienne Kleine-Vorholt sicherte sich den 11. Platz im Weitsprung mit 3,22 m und erreichte über die 75 m eine Zeit von 12,04 sec. Pia Schnieders erreichte im Weitsprung eine neue Bestleistung von 3,78 m und verfehlte mit dem 9. Platz nur knapp den Endkampf. Im 75 m Endlauf lief sie auf den 7. Platz mit 11,51 sec. Über die 800 m steigerte Pia sich um ganze 9 Sekunden und freute sich über den Vize-Kreismeistertitel und die Zeit von 2:40,74 min.
Philipp Höing und Leo Küper starteten bei den Jungen der Altersklasse W12. Im Weitsprung klappte leider bei beiden Jungs der Anlauf nicht 100 %ig, dennoch freuten sich Philipp über den 9. und Leo über den 10. Platz. Im 75 m Lauf erreichte Leo mit 12,67 sec eine neue Bestleistung. Im 800 m verpasste Leo mit 2:57,87 min nur knapp seine Bestleistung. Philipp steigerte sich um 16 Sekunden auf 3:07,13 min.
Bei den M13ern starteten Yannick Rennings, Luca Bödder und Jakob Heddier. Alle drei Jungs sicherten sich immer einen der vorderen Platzierungen. Jakob Heddier wurde im Weitsprung (4,55 m) sowie im Kugelstoßen (7,20 m) dritter und über die 75 m sicherte er sich mit 10,47 sec den Vize-Kreismeistertitel. Yannick Rennings erreichte im Kugelsoßen mit 7,10 m den 5. Platz und freute sich im Ballwurf über den Vize-Kreismeistertitel und die neue Bestleistung von 33,50 m. Luca Bödder erreichte im Weitsprung den Endkampf und freute sich über die neue Bestleistung von 3,84 m. Im 75 m-Endlauf sicherte Luca sich den 5. Platz mit 11,65 sec. (by Kira Lohaus)

Bericht U16:
Elena Sniers und Maria Katharina Buß (beide Jahrgang 2002) starteten über die 2.000 m. Maria Katharina Buß startete bei den W14ern und sicherte sich den 2. Platz mit einer Zeit von 8:09,39 min. Elena Sniers startete eine Jahrgangsklasse höher. Bei den W15ern erreichte sie mit einer Zeit von 8:25,5 min den 1. Platz und freute sich über den Kreismeistertitel. (by Kira Lohaus)

—————————————————————————————————————

Alle Ergebnisse im Einzelnen:

—————————————————————————————————————

Kinder W8 – Jahrgang 2008 – Weitsprung (Zone)
2,68 m     7. Franziska Galle (persönliche Bestleistung)

Kinder W8 – Jahrgang 2008 – 800 m
3:43,86 min     5. Franziska Galle (persönliche Bestleistung)

—————————————————————————————————————

Kinder M8 – Jahrgang 2008 – Schlagballwurf 80 g
19,50 m     3. Toni Küper (persönliche Bestleistung)
18,00 m     5. Jonas Kleine-Vorholt (persönliche Bestleistung)

Kinder M8 – Jahrgang 2008 – Weitsprung Zone
2,70 m     5. Toni Küper (persönliche Bestleistung)
2,35 m     13. Jonas Kleine-Vorholt (persönliche Bestleistung)

Kinder M8 – Jahrgang 2008 – 800 m
3:17,10 min     3. Toni Küper (persönliche Bestleistung)
3:52,46 min     11. Jonas Kleine Vorholt (persönliche Bestleistung)

—————————————————————————————————————

Kinder W9 – Jahrgang 2007 – 50 m Vorlauf
8,56 sec     Nina Bramkamp (persönliche Bestleistung)
8,95 sec     Johanna Meis
10,49 sec     Lena Terhorst (persönliche Bestleistung)

Kinder W9 – Jahrgang 2007 – Schlagballwurf 800 g
14,50 m     9. Johanna Meis (persönliche Bestleistung)
14,00 m     10. Nina Bramkamp (persönliche Bestleistung)
13,00 m     13. Lena Terhorst (persönliche Bestleistung)

Kinder W9 – Jahrgang 2007 – 50 m A-Endlauf
8,73 sec     5. Nina Bramkamp
Kinder W9 – Jahrgang 2007 – 50 m B-Endlauf
8,88 sec     3. Johanna Meis (persönliche Bestleistung)

Kinder W9 – Jahrgang 2007 – Weitsprung (Zone)
3,32 m     6. Nina Bramkamp (persönliche Bestleistung)
2,86 m     18. Johanna Meis (persönliche Bestleistung)
2,25 m     24. Lena Terhorst (persönliche Bestleistung)

—————————————————————————————————————

Kinder W10 – Jahrgang 2006 – Weitsprung
3,20 m     13. Lilly Kaß (persönliche Bestleistung)
3,02 m     20. Mia Schaefer
2,86 m     22. Natalie Lindfeld (persönliche Bestleistung)

Kinder W10 – Jahrgang 2006 – 50 m Vorlauf
8,40 sec     Lilly Kaß
9,15 sec     Mia Schaefer (persönliche Bestleistung)
9,32 sec     Natalie Lindfeld (persönliche Bestleistung)

Kinder W10 – Jahrgang 2006 – 50 m A-Endlauf
8,35 sec     5. Lilly Kaß (persönliche Bestleistung)

Kinder W10 – Jahrgang 2006 – Schlagballwurf 80 g
27,00 m     2. Mia Schaefer (persönliche Bestleistung)

—————————————————————————————————————

Kinder M10 – Jahrgang 2006 – 50 m Vorlauf
8,33 sec     Hannes Hülsdünker

Kinder M10 – Jahrgang 2006 – Schlagballwurf 80 g
24,50 m     6. Hannes Hülsdünker

Kinder M10 – Jahrgang 2006 – 50 m A-Endlauf
8,14 sec     4. Hannes Hülsdünker (persönliche Bestleistung)

Kinder M10 – Jahrgang 2006 – Weitsprung Zone
3,45 m     7. Hannes Hülsdünker (persönliche Bestleistung)

—————————————————————————————————————

Kinder W11 – Jahrgang 2005 – Weitsprung
3,35 m     13. Julia Haick
2,78 m     23. Mariel Temminghoff (persönliche Bestleistung)

Kinder W11 – Jahrgang 2005 – 50 m Vorlauf
8,20 sec     Julia Haick
8,95 sec     Sarah Haase (persönliche Bestleistung)
9,06 sec     Mariel Temminghoff

Kinder W11 – Jahrgang 2005 – 50 m A-Endlauf
8,09 sec     3. Julia Haick (persönliche Bestleistung)

Kinder W11 – Jahrgang 2005 – Schlagballwurf 80 g
27,00 m     3. Julia Haick (persönliche Bestleistung)

Kinder W11 – Jahrgang 2005 – 800 m
3:08,53 min     6. Sarah Haase (persönliche Bestleistung)

—————————————————————————————————————

Kinder M11 – Jahrgang 2005 – 50 m Vorlauf
7,96 sec     Luca Finke (persönliche Bestleistung)
8,00 sec     Mika Waldner (persönliche Bestleistung)

Kinder M11 – Jahrgang 2005 – Schlagballwurf 80 g
42,00 m     1. Mika Waldner (persönliche Bestleistung)
30,00 m     8. Luca Finke (persönliche Bestleistung)

Kinder M11 – Jahrgang 2005 – 50 m A-Endlauf
7,99 sec     3. Luca Finke
8,02 sec     4. Mika Waldner

Kinder M11 – Jahrgang 2005 – Weitsprung
4,17 m     1. Mika Waldner (persönliche Bestleistung)
4,01 m     3. Luca Finke (persönliche Bestleistung)

Kinder M11 – Jahrgang 2005 – 800 m
2:49,42 min     2. Mika Waldner (persönliche Bestleistung)
3:03,43 min     6. Luca Finke (persönliche Bestleistung)

—————————————————————————————————————

Jugend M12 – Jahrgang 2004 – Weitsprung
2,87 m     9. Philipp Höing
2,75 m     10. Leo Küper

Jugend M12 – Jahrgang 2004 – 75 m Vorlauf
12,67 sec     Leo Küper (persönliche Bestleistung)
14,18 sec     Philipp Höing

Jugend M12 – Jahrgang 2004 – 800 m
2:57,87 min     6. Leo Küper
3:07,13 min     7. Philipp Höing (persönliche Bestleistung)

—————————————————————————————————————

Jugend W13 – Jahrgang 2003 – 60 m Hürden
10,64 sec     1. Louisa Meis
10,79 sec     2. Johanna Koller

Jugend W13 – Jahrgang 2003 – Ballwurf 200 g
36,50 m     1. Johanna Koller

Jugend W13 – Jahrgang 2003 – Weitsprung
4,74 m     1. Louisa Meis
3,76 m     9. Pia Schnieders (persönliche Bestleistung)
3,22 m     11. Fabienne Kleine-Vorholt

Jugend W13 – Jahrgang 2003 – 75 m Vorläufe
10,21 sec     Johanna Koller
11,52 sec     Pia Schnieders
12,04 sec     Fabienne Kleine-Vorholt

Jugend W13 – Jahrgang 2003 – Kugelstoßen 3 kg
8,30 m     1. Johanna Koller (persönliche Bestleistung)
8,08 m     2. Louisa Meis (persönliche Bestleistung)

Jugend W13 – Jahrgang 2003 – 75 m A-Endlauf
10,23 sec     1. Johanna Koller
11,51 sec     7. Pia Schnieders

Jugend W13 – Jahrgang 2003 – Hochsprung
1,52 m     1. Louisa Meis (persönliche Bestleistung)

Jugend W13 – Jahrgang 2003 – 800 m
2:40,74 min     2. Pia Schnieders (persönliche Bestleistung)

—————————————————————————————————————

Jugend M13 – Jahrgang 2003 – Weitsprung
4,55 m     3. Jakob Heddier
3,84 m     8. Luca Bödder (persönliche Bestleistung)
3,69 m     9. Yannick Rennings

Jugend M13 – Jahrgang 2003 – Ballwurf 200 g
33,50 m     2. Yannick Rennings (persönliche Bestleistung)

Jugend M13 – Jahrgang 2003 – 75 m Vorlauf
10,40 sec     Jakob Heddier (persönliche Bestleistung)
11,65 sec     Luca Bödder

Jugend M13 – Jahrgang 2003 – 75 m A-Endlauf
10,47 sec     2. Jakob Heddier
11,97 sec     7. Luca Bödder

Jugend M13 – Jahrgang 2003 – Kugelstoßen 3 kg
7,20 m     3. Jakob Heddier (persönliche Bestleistung)
7,10 m     5. Yannick Rennings

—————————————————————————————————————

Jugend W14 – Jahrgang 2002 – 2.000 m
8:09,39 min     2. Maria Katharina Buß (persönliche Bestleistung)

—————————————————————————————————————

Jugend W15 – Jahrgang 2001 – 2.000 m
8:25,56 min     1. Elena Sniers (höher gestartet) (persönliche Bestleistung)