27. Mai 2016 : 30. Raesfelder Volkslauf

Quelle: www.borkenerzeitung.de

2016.05.27. - vl I 239

Nur das Gewitter machte einen Bogen um Raesfeld, die Laufkundschaft dagegen kam in Scharen zum runden Geburtstag dieses Volkslaufs. Schließlich betätigten sich 621 Menschen sportlich auf den verschiedenen Strecken bei der 30. Auflage des vom TSV organisierten Raesfelder Volkslaufs am Freitagabend. Darunter viele Wiederholungstäter.

Ein Drittel der Athleten hatten sich für einen Start beim Hauptlauf über zehn Kilometer, dem Höhepunkt des Events, entscheiden. Er bildete gleichzeitig den zweiten Teil der vierteiligen Serie um den 10. Lippe-Issel-Cup. Für Christoph Hakenes, Neffe von Lauftreff-Urgestein Werner Röskenbleck, hatte sich dabei der weite Weg aus Karlsruhe besonders gelohnt. Er siegte überlegen in 34:26 Minuten. Herbert Wienen vom TV Borken blieb in der Altersklasse 60 mit 40:17 Minuten nur knapp über der 40er-Marke und belegte den 20. Gesamtplatz, dominierte damit aber freilich seine Altersklasse.

Bester Lokalmatador war Heiko Büsken in 43:07 Minuten. Schnellste Raesfelderin und auch schnellste Frau im Gesamtfeld war Karin Grunden in 43:42 Minuten. In diesem Lauf ging übrigens mit dem 82-jährigen Weseler Rudi Häuser auch der älteste Teilnehmer an den Start – und finishte in 1:15:14 Stunden.

Zuvor hatten sich 191 Läufer auf den Weg über die Hälfte der Distanz gemacht. Und über diese fünf Kilometer setzte sich der mehrfache Sieger der vergangenen Jahre, Triathlet Stefan Stroick von W+F Münster, überlegen in starken 16:10 Minuten. durch. Bester Raesfelder als Gesamt-Zwölfter war Ralph Höbing in 19:46 Minuten. Am eiligsten hatte es in der Konkurrenz der Frauen die Gladbeckerin Sina Rapien. Sie gewann in 19:45 Minuten.

Den Auftakt der Veranstaltung machten allerdings wie immer die Jüngsten. Bei den Bambini-Läufen gingen 111 Kinder im Vorschulalter auf den 400 Meter langen Rundkurs auf der Festwiese. Die Wertung für den teilnehmerstärksten Raesfelder Kindergarten entschied dabei der Lukas-Kindergarten für sich. Anschließend gingen 72 Mädchen und Jungen der U 8, U 10 und U 12 auf die 1000-Meter-Wendepunktstrecke. Es siegte Lasse Lohrke von der LG Dorsten in 3:47 Minuten. Schnellster Raesfelder als Zweiter wurde Noah Spangemacher in 3:55 Minuten. Sophia Mühl vom TSV war die schnellste Schülerin in 4:04 Minuten. Sie wurde im Gesamtklassement Fünfte. Noch höher allerdings ist der achte Gesamtplatz von Johanna Seggewiß aus der U 10 vom TSV Raesfeld in 4:07 Minuten einzuschätzen.

36 ältere Schüler nahmen dann einen 2300-Meter-Rundkurs in Angriff. Hier gewann Felix Becker von der LG Rheine in 8:21 Minuten. Schnellster Raesfelder war Enrique Montero Hillen als Gesamtdritter in 9:20 Minuten. Das flinkeste Mädchen dieses Laufes kam ebenfalls von der LG Rheine: Kim Becker siegte in 10:17 Minuten. Schnellste Raesfelderin war Fina Wißing in 10:45 Minuten. Der teilnehmerstärkste war bei der diesjährigen Auflage übrigens die SG Borken. Sie stellte 24 Teilnehmer.

————————————————————————————————————–

Ergebnisse

10 km Volkslauf
1. Christoph Hakenes, LSG Karlsruhe, 34:26; 2. Christoph Müller, TRC Essen 84, 36:20; 3. Timo Schaffeld, OTV Endurance Team, 36:48; 4. Andreas Steinkopf, WSV Schermbeck, 36:57; 5. Marcel Wittkowski, Zens and Friends Racing Team, 37:25; 6. Bernd Diekmann, Lauffreunde HADI Wesel, 37:54; 7. Werner Kamps, Hamminkeler SV, 38:12; 8. Simon Bovenkerk, Hamminkelner SV, 38:19; 9. Jürgen Straßburg, TUS Drevenack, 38:22; 10. Michael Emming, Just 4 Run 38:24; 11. Theo Aymanns, VfB Alemannia Pfalzdorf, 38:38; 12. Henning Vengels, Schermbeck, 39:18; 13. Norbert Stöcking, LG Dorsten, 39:24; 14. Christoph Stork, WSV Bocholt, 39:28; 15. Stefan Faßbender, Hilden, 39:33; 16. Lutz Schlüter, WSV Bocholt, 39:40; 17. Remco van Hal, Stichting Pac-tu-Wehl, 39:41; 18. Florian Klinger, TuS Drevenack, 39:46; 19. Thomas Lindner, CCCR, 40:09; 20. Herbert Wienen, TV Borken, 40:17; 21. Klaus Arping, SV Ringenberg, 40:19; 22. Martin Gotink, Stichting Pac-tu-Wehl, 40:34; 23. Michael Witter, Lauffreunde HADI Wesel, 40:39; 24. Stefan Burkart, WSV Schermbeck, 40:43; 25. Dominik Kronier, Kenias letzte Reserve, 41:10; 26. Kenny Moorhead, 41:12; 27. Heiko Stoß, VfL Rhede, 41:38; 28. Benjamin Kiesow, Recklinghauser LC, 42:08; 29. Carel Lueb, Stichting Pac-tu-Wehl, 42:12; 30. Stefan Maus, Team Erdinger Alkoholfrei, 42:14; 31. Benjamin Rombelsheim, Leverkusen, 42:22; 32. Gerrit Elvers, SV Benefit, 42:28; 33. Benjamin Wolbert, Lt Bittermark Dortmund, 42:34; 34. Jürgen Kössler, SG Borken, 42:36; 35. Günter Schittko, Marathon Dinslaken, 42:42; 36. Michael Hösing, Bocholt, 42:52; 37. Helmut Rentmeister, SV Lembeck, 42:55; 38. Carsten Klein-Bösing, SV Schermbeck, 43:02; 39. Heiko Büsken, Feuerwehr Raesfeld, 43:07; 40. Urs Buri, LSG Brugg, 43:13; 41. Georg Hölter, Just 4 Run, 43:19; 42. Winand Schlattmann, TSV Raesfeld, 43:30; 43. Klaus Mümken, TSV Raesfeld, 43:33; 44. Werner Enk, 43:39; 45. Stefan Ebbing, WSV Schermbeck, 43:40; 46. Karin Grunden, Projekt 21, 43:42; 47. Simon Blässe, OTV Endurance Team, 43:44; 48. Tiemo Schilling-Frenk, BSG Sparkasse Essen, 43:45; 49. Sascha Gräfe, OTV Endurance Team, 43:45; 50. Michael Wardenski, Zens and Friends Racing Team, 43:48; 51. Thomas Gördes, KC Balken, 43:52; 52. Markus Schürbüscher, TSV Bpcholt Triathlon, 44:10; 53. Stefan Lankes, SV Schermbeck, 44:26; 54. Gudrun Kaß, SG Borken, 44:29; 55. Christoph Schnabel, OTV Endurance Team, 44:30; 56. Bernhard Seier, TSV Raesfeld, 44:58; 57. Juliano Pacino, LG Theater Essen, 45:01; 58. Waldemar Strugar, Adler Langlauf Bottrop, 45:01; 59. Talitha Lange, OTV Endurance Team, 45:04; 60. André Heilken, Projekt 21, 45:06.

5 km Volkslauf
1. Stefan Stroick, gebioMized W+F Münster, 16:10; 2. Fabian Bußkönning, LAZ Rhede, 17:58; 3. Felix Knüwer, FC Viktoria Heiden, 17:59; 4. Theo Aymanns, VfB Alemannia Pfalzdorf, 18:10; 5. Bernd Orlowski, Gelsenkirchen, 18:36; 6. Thorsten Möllmann, FC Nordick, 18:47; 7. Michael Witter, Lauffreunde HADI Wesel, 18:56; 8. Christian Rduch, FC Viktoria Heiden, 19:02; 9. Arnd Künnemann, Spiridon Haltern, 19:35; 10. Marcel Brieskorn, Südlohn, 19:40; 11. Sina Rapien, VfL Gladbeck, 19:45; 12. Ralph Hübing, TSV Raesfeld Leichtathletik, 19:46; 13. Tiemo Schilling-Frenk, BSG Sparkasse Essen, 20:09; 14. Elias Altmüller, VfL Fladbeck, 20:19; 15. Lina Killisch, TuS Drevenack, 20:29; 16. Andreas Dinnendahl, DLRG Duisburg-Walsum, 20:47; 17. Marco Fortmann, TSV Raesfeld Leichtathletik, 20:50; 18. Jonas Piechocki, ASV Duisburg, 20:51; 19. Michael Piechocki, ASV Duisburg, 20:51; 20. Maria Parthe, SV Benediktushof, 20:56; 21. Lennart Tünte, TSV Raesfeld Leichtathletik, 20:57; 22. Lukas Egging, TSV Raesfeld, 20:58; 23. Andreas Soppe, Borken, 21:02; 24. Carolin Faßbender, Hamminkelner SV, 21:04; 25. Rene Hänsel, Dorstener Läufer, 21:06; 26. Daniel Mölders, Wesel, 21:15; 27. Sascha Lange, SG Borken, 21:18; 28. Markus Schulten, Team Erdinger Alkoholfrei, 21:20; 29. Kerstin Hofmann, TuS Drevenack, 21:23; 30. Udo Derksen, Westfalia Gemen, 21:24; 31. André Heilken, Projekt 21, 21:25; 32. Nele Sadlo, TuS Drevenack, 21:28; 33. Tonnie Thelosen, olympus boxmeer, 21:31; 34. Daniel Kröll, SV Hö/Nie, 21:42; 35. Kurt Tohermes, TuS Drevenack, 21:43; 36. Klaus Hirle, Team ultraSports, 21:43; 37. Martin Brüggemann, SV RW Devten, 21:46; 38. Thomas Möllmann, Projekt 21; 21:56; 39. Wolfgang Löchteken, 22:03; 40. Manfred Parthe, SV Benediktushof, 20:06; 41. Mathias Büsken, TSV Raesfeld, 22:06; 42. Martin Scheers, Stichting Pac-tu-Wehl, 22:11; 43. Reinhardt Rohra, SG Borken, 22:15; 44. Jonas Bruns, LC Borken, 22:21; 45. Daniel Venholt, DRK Raesfeld, 22:22; 46. Carolin Knüwer, FC Viktoria Heiden, 22:27; 47. Stephan Bruns, SG Borken, 22:28; 48. Max Olbing, Raesfeld, 22:33; 49. Niko Wainz, 22:36; 50. Ann-Kathrin Faßbender, Hamminkelner SV, 22:41; 51. Jan Rapien, VfL Gladbeck, 23:10; 52. Max Steinkopf, WSV Schermbeck, 23:11; 53. Günter Leschinski, LT Moers 06, 23:13; 54. Niels Steinmann, Dorsten, 23:15; 55. Manfred Franz, TuS Drevenack, 23:38; 56. Frank Duking, atlatico 73, 23:40; 57. Tim Hack, Lauffreunde HADI Wesel, 23:45; 58. Rainer Kreilkamp, SF Nordvelen, 23:51; 59. Reinhard Krinke, TV Borken, 23:51; 60. Markus Te Laar, SF Nordvelen, 23:52.

2,3 km Schüler/innen Lauf
1. Felix Becker, LG Rheine, 8:21; 2. Benjamin Deckers, VfL Merkur Kleve, 9:13; 3. Enrique Montero Hillen, TSV Raesfeld Leichtathletik, 9:20; 4. Tom Heiming, TSV Raesfeld, 9:30; 5. Leo Küper, Viktoria Heiden, 9:42; 6. Silas Fortmann, TSV Raesfeld Leichtathletik, 9:46; 7. Jakob Steinkamp, TSV, 9:49; Philipp Kölking, TSV Raesfeld, 9:49; 9. Finn Olbing, TSV Raesfeld, 9:54; 10. Kim Becker, LG Rheine, 10:17; 11. Pia Klimse, TuS Sythen, 10:18; 12. Wolke Oberländer, TSG Kirchhellen, 10:35; 13. Felix Mühl, TSV Raesfeld Leichtathletik, 10:39; 14. Fina Wißing, TSV Raesfeld Leichtathletik, 10:45; 15. Johanna Seggewiß, TSV Raesfeld Leichtathletik, 10:58; 16. Louisa Wissen, LAZ Rhede, 11:00; 17. Lukas Seggewiß, TSV Raesfeld Leichtathletik, 11:02; 18. Rika Epping, TSV Raesfeld, 11:02; 19. Jan-Luka Meis, Heiden, 11:08; 20. Lina Milewski, SV Brünen, 11:22; 21. Paul Reckmann, TSV Raesfeld, 11:32; 22. Maike Grewing, TSV Raesfeld Leichtathletik, 11:33; 23. Toni Küper, Viktoria Heiden, 11:47; 24. Jannis Loker, TSV Raesfeld, 12:19; 25. Franziska Bone, TSV Raesfeld, 12:32; 26. Malte Kutzner, TSV Raesfeld Fußball, 12:57; 27. Valeria Luna, Duisburg, 12:57; 28. Kira Kutzner, TSV Raesfeld Leichtathletik, 13:24; 29. Nele Spangemacher, TSV Raesfeld Leichtathletik, 13:26; 30. Anika Föcker, RVG, 13:42.

1000 m Schüler/innen Lauf
1. 1. Lasse Lohrke, LG Dorsten, 3:47; 2. Noah Spangemacher, TSV Raesfeld, 3:55; 3. Maximilian Bleker, TSV Raesfeld, 4:03; 4. Tristan Licht, SV Büderich, 4:03; 5. Sophia Mühl, TSV Raesfeld, 4:04; 6. Malina Ebbing, TSV Raesfeld, 4:05; 7. Yanic Ole Ejnar Rohde, SV Schermbeck/Fußball, 4:07; 8. Johanna Seggewiß, TSV Raesfeld, 4:07; 9. Birte Halswick, SV Büderich, 4:1; 10. Carolin Schäfer, SV Büderich, 4:11; 11. Thorben Schröer, Heiden, 4:11; 12. Tobias Markowitz, TSG Kirchhellen, 4:17; 13. Joeline Jans, TSV Raesfeld, 4:17; 14. Joona Hakenes, TV Bretten/KiSS, 4:18; 15. Lennart Steinmann, Dorsten, 4:21; 16. Mika Hörning, TSV Raesfeld, 4:27; 17. Nele Temminghoff, TSV Raesfeld, 4:28; 18. Jule Halswick, SV Büderich, 4:26; 19. Anna Bleker, TSV Raesfeld, 4:29; 20. Frieda Hegemann, Raesfeld, 4:29; 21. Henry Broders, LG Dorsten, 4:29; 22. Jana Steverding, RVG, 4:31; 23. Felix Gellings, SV Büderich, 4:31; 24. Luke Beeking, SV Büderich, 4:32; 25. Leni Knüfermann, SV Büderich, 4:33; 26. Leonie Banken, TSG Kirchhellen, 4:36; 27. Theodor Lütkebohmert, 4:37; 28. Tim Epping, TSV Raesfeld, 4:37; 29. Lotta Lohrke, LG Dorsten, 4:39; 30. Amelie Rauer, SV Büderich, 4:40.