25. Mai 2005 : 26. Raesfelder Volkslauf

Quelle: Borkener Zeitung

Gehen war gestern, heute ist Laufen! Dass die Fitness-Bewegung – besonders der Dauerlauf – noch längst nicht den Höhepunkt seiner Entwicklung erreicht hat, bewiesen die Veranstalter des 26. Raesfelder Volkslaufs. Der fand am vergangenen Freitag rund um das Gelände zwischen Mehrfachhalle und TSV-Sportplatz statt und konnte erneut mit erstaunlichen Zahlen aufwarten. 548 Jungen, Mädchen, Jugendliche, Männer und Frauen hatten für die vier Laufangebote gemeldet. Insgesamt waren es über 600 Läufer und Läuferinnen, wenn man die Teilnehmer am Bambinilauf dazu rechnet.

Felix Bietenbeck, Pressesprecher und einer der Motoren der Laufbewegung in Raesfeld: „Damit können wir zufrieden sein. Das ist eine sehr gute Beteiligung, zumal es das Pfingstwochenende ist, wo viele im Kurzurlaub sind.“

Die meisten Teilnehmer hatten für die 10-Kilometerstrecke gemeldet. Deren Zeiten gleichzeitig auch für den Gemeinde-übergreifenden Isselcup gezählt wurden. Die Wertungen der 10-Kilometerläufe der Volksrennen von Schermbeck, Raesfeld, Hamminkeln und Drevenack kommen hier in die Wertung. Vergleichbares gibt es im Borkener Raum, der die 10-Kilometer von Reken, Velen, Gemen und Heiden im 3-aus-4-Cup zusammenfasst.

218 Meldungen waren für die 10 Kilometer eingegangen. Im Ziel wurden 192 Finisher gestoppt. Der Schnellste war Christoph Müller (TRC Essen), der sich knapp in 34:54,07 min vor Michael Hechler (35:47,00 min) durchsetzte. Hechler hatte zuletzt die 10-Kilometer beim Volkslauf in Reken in 36:35,00 min gewonnen und konnte sich in Raesfeld um fast eine Minute steigern. Auf Platz 3 kam ein guter Bekannter der Borkener Laufszene ins Ziel: Stefan Stroick amtierenden Pokalsieger des 3-aus-4-Wettbewerbs, benötigte 36:09,68 min für die 10 Kilometer.

Schnellste Frau über die „Königsstrecke“ war Gabriele Jansen (TSG Kirchhellen) in 42:32,62 min.

Für die 5 Kilometer – auch Jedermannlauf genannt – hatten sich 194 Athleten entschieden. 176 davon überquerten dann auch die Ziellinie. Die schnellste Zeit konnte Jörg Wittag vom Bocholter WSV vorweisen, der in 17:21,1 min gestoppt wurde. Hinter ihm belegten Georg Kott (LC Rapid Dortmund) und Tim Diekenbrock (TuS Sythen) die nächsten Plätze.

Zusätzlich für Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 1997 bis 2004 wurden Rennen über 1 km und 2,3 km angeboten. Hier entwickelten zirka 120 Jungen und Mädchen viel Ehrgeiz, um eine möglichst gute Platzierung zu erreichen.

26. Raesfelder Volkslauf -  10 km, Volksbank-Lauf
1. Christoph Müller, TRC Essen 84, 34:54,07; 2. Michael Hechler, RV Dorsten, 35:47,0; 3. Stefan Stroick, W+F Münster, 36:09,68; 4. Theo Aymanns, VfB Alemania Pfalzdorf, 37:25,46; 5. Michael Splittorf, Marathon Dinslaken, 37:42,09; 6. Sven Krakow, Lauffreunde HADI Wesel, 38:09,62; 7. Martin Lohbreyer, SV Lembeck, 38:13,15; 8. Martin Jungblut, Dorsten, 38:33,42; 9. Jens Bartkowiak, RWE-Starlight-Team Essen, 38:43,01; 10. Thorsten Tiemann, TV Voerde, 38:49,70; 11. Georg Hellenkamp, TSG Reken, 39:05,34; 12. Ingo Krutzinna, Marathon Dinslaken, 39:06,67; 13. Andreas Steinkopf, Team S-Tec Sports, 39:18,21; 14. Jürgen Wies, Zens and Friends, 39:55,25; 15. Stefan Schmeink, Mercedes Herbrand, 40:00,78; 16. Daniel Amerkamp, Wesel, 40:10,78; 17. Frank Urbanowski, Gelsenkirchen, 40:21,65; 18. Norbert Feldhaus, amore82 Rhede, 40:27,32; 19. Frank Dzeja, Dorsten, 40:28,60; 20. Carsten Klein-Bösing, SV Schermbeck, 40:33,50; 21. Helmut Roller, Greif, 40:42,85; 22. Franz Fritsch, TB Utfort-Eick, 41:16,25; 23. Steffen Schäfer, Tri Team RSF Borken, 41:18,31; 24. Andreas Rottstegge, Rhede, 41:52,45; 25. Thomas Drieschner, Rapid Ramirez, 41:57,26; 26. Herbert Wienen, TV Borken, 42:01,15; 27. Andreas Petry, Rapid Ramirez, 42:02,98; 28. Markus Overkamp, Lauftreff BW Dingden, 42:07,79; 29. Jürgen Kössler, SG Borken, 42:10,75; 30. Hans-Jürgen Rohkämpfer, SV Neuenstein, 42:11,37; 31. Karsten Pawellek, LGO Bochum, 42:18,37; 32. Helmut Rentmeister, SV Lembeck, 42:26,82; 33. Gabriele Jansen, TSG Kirchhellen 1968, 42:32,62; 34. Reiner Lombard, Kanalratten Oberhausen, 42:42,60; 35. Martin Brüggemann, RW Deuten, 42:54,51; 36. Conny Buß, SG Borken, 43:03,17; 37. Michael Witter, SV Brünen, 43:04,21; 38. Thorsten Wagener, Kanalratten Oberhausen, 43:06,81; 39. Frank Hüging, Projekt 21, 43:13,89; 40. Stefan Maus, Schermbeck, 43:17,23; 41. Sandra Hellenkamp, TSG Reken, 43:19,90; 42. Frank Möllmann, Rhede, 43:31,65; 43. Tobias Reichert, Dorsten, 43:32,17; 44. Oliver Gordes, Feuerwehr Raesfeld, 43:32,59; 45. Sebastian Kemmnesies, BSG Volksbank, 43:33,06; 46. Tiemo Schilling-Frank, Rhede, 43:33,96; 47. Gregor Schweckhorst, Lauftreff BW Dingden, 43:34,82; 48. René Hänsel, Dorsten, 43:43,29; 49. Peter Halacz, Free-Run Schmachtendorf, 43:44,70; 50. Gerd Hohenhinnebusch, Schermbeck, 43:48,01

5 km, Volkslauf
1. Jörg Wittag, Bocholter WSV, 17:12,1; 2. Georg Kott, LC Rapid Dortmund, 17:29,3; 3. Tim Diekenbrock, TuS Sythen, 17:58,3; 4. Manuel Kipp, Borken, 18:03,7; 5. Theo Aymanns, VfB Alemania Pfalzdorf, 18:11,0; 6. Hendrik Hegemann, LG Dorsten, 18:14,6; 7. Karlheinz Mecking, SV Lembeck, 18:43,9; 8. Florian Klinger, TuS Drevenack, 19:05,7; 9. Guido Tenhofen, Sparkasse Bocholt, 19:18,7; 10. Danny Haesters, VfL Bergheide, 19:25,3; 11. John Peters, Pac-Tu Wehl / NL, 19:32,5; 12. Herbert Wienen, TV Borken, 19:36,0; 13. Axel Gutknecht, LG Dorsten, 19:37,0; 14. Jürgen Kötting, SV Lembeck, 19:50,4; 15. Ewald Harmeling, SuS Stadtlohn, 20:00,0; 16. Roland Just, Kilometerfresser Wittringen, 20:04,1; 2005.05.25._Raesfeld_0217. Dominik Paß, RSF Borken, 20:12,8; 18. Simon Kieslich, TuS Sythen, 20:17,7; 19. Tony Wermelt, Wulfen, 20:22,7; 20. Ralph Höbing, Raesfeld, 20:23,0; 21. Niklas Fortmann, TSV Raesfeld, 20:28,7; 22. Felix Knüwer, FC Viktoria Heiden, 20:29,1; 23. Sven Roth, Raesfeld, 20:30,1; 24. Benedikt Nagel, Raesfelder Volleyball, 20:40,4; 25. Ines Möllenbruck, FC Viktoria Heiden, 20:41,8; 26. Udo Derksen, BSG Rider, 20:44,6; 27. Andreas Soppe, Borken, 20:59,0; 28. Maria Parthe, SV Benediktushof, 21:01,3; 29. Michael Klinger, TuS Drevenack, 21:02,0; 30. Frank Duking, Atletico 73 / NL, 21:07,7; 31. Manfred Franz, TuS Drevenack, 21:11,6; 32. Reinhard Krinke, TV Borken, 21:16,3; 33. Reinhard Rohre, SG Borken, 21:21,9; 34. Rainer Hinz, Gelsenkirchen, 21:25,1; 35. Chantal Klein Grunnewiek, Lichtenvoorde / NL, 21:27,9; 36. Manfred Parthe, SV Benediktushof, 21:29,4; 37. Jasper Nieuwenhuis, Pac-Tu Wehl / NL, 21:37,0; 38. Luuk Nieuwenhuis, Pac-Tu Wehl / NL, 21:47,2; 39. Hermann Steinrotter, Feuerwehr Dorsten, 22:00,7; 40. Christian Steverding, FC Köln, 22:02,7; 41. Martin Pollmann, LG Dorsten, 22:08,4; 42. Stephan Reckmann, Raesfeld Volleyball, 22:18,6; 43. Carolin Knüwer, FC Viktoria Heiden, 22:20,5; 44. Max Büsken, TSV Raesfeld, 22:29,8; 45. Jutta Börmann, TSG Kirchhellen 1968, 22:33,4; 46. Agnes Hölter, SG Borken, 22:34,8; 47. Marit Giesbers, TuS Grevenack, 22:36,1; 48. Stephan Bruns, SG Borken, 22:37,6; 49. Jasmin Droste, Raesfeld, 22:40,5; 50. Hans-Jürgen Thran, Spiridon Haltern, 22:44,3

Zieleinlaufliste 2,3 km  -  Schülerlauf
1. Jannis Grewing, TSV Raesfeld, 08:04,0; 2. Cedric Fortmann, TSV Raesfeld, 08:35,2; 3. Jan-Niklas Beyer, TSV Raesfeld, 08:36,4; 4. Marco Fortmann, TSV Raesfeld, 08:56,7; 5. Nick2005.05.25._Raesfeld_01 Neuenhaus, Raesfeld, 08:57,8; 6. Gerrit Pfeiffer, LAZ Rhede, 09:12,2; 7. Klaus Beckmann, TSV Raesfeld, 09:15,5; 8. Pia Kemper, FC Viktoria Heiden, 09:32,6; 9. Eileen Birkner, FC Viktoria Heiden, 09:38,2; 10. Lennart Tünte, TSV Raesfeld, 09:45,0; 11. Paulina Jansen, TSG Kirchhellen 1968, 09:47,0; 12. Lukas Egging, TSV Raesfeld, 09:49,4; 13. Felix Beckmann, TSV Raesfeld, 09:52,8; 14. Jan-Peter Stenkamp, TSV Raesfeld, 09:57,2; 15. Lisanne Siebrecht, TuS Drevenack, 10:11,2; 16. Alexander Hölling, Projekt 21 junior, 10:19,8; 17. Johanna Maria Nießing, TSV Raesfeld, 10:23,7; 18. Matthias Küpers, Raesfeld, 10:27,1; 19. Katharina Mühl, Messdiener St. Martin, 10:31,6; 20. Linus Thiehoff, Raesfeld, 10:37,4; 21. Jacob Schlender, TuS Drevenack, 10:38,1; 22. Leon Brockmann, TSV Raesfeld, 10:39,4; 23. Moritz Beckmann, TSV Raesfeld, 10:41,9; 24. Max Heilken, TSV Raesfeld, 10:46,1; 25. Max Olbring, Projekt 21 junior, 10:51,0; 26. Simon Schnieder, TSG Kirchhellen 1968, 10:57,5; 27. Adrienne Probst, TSG Kirchhellen 1968, 10:58,2; 28. Julia Heyng, TSV Raesfeld, 11:00,0; 29. Luca Schwartke, Gemeindeverwaltung, 11:06,5; 30. Jannis Heidenreich, Schermbeck, 11:08,9; 31. Leonie Heidenreich, Schermbeck, 11:10,3; 32. Rafael Wegner, TSV Raesfeld, 11:25,9; 33. Josefin Schnieder, TSG Kirchhellen 1968, 11:29,0; 34. Antonia Hölling, Projekt 21 junior, 11:35,7; 35. Henrik Stenkamp, TSV Raesfeld, 11:44,8; 36. Ivana Eisenhuth, TSV Raesfeld, 11:48,9; 37. Luisa Hölling, Projekt 21 junior, 11:54,4; 38. Anna Gördes, TSV Raesfeld, 11:55,9; 39. Simon Becker, TSV Raesfeld, 11:59,9; 40. Friederike Seier, TSV Raesfeld, 12:00,2; 41. Jill Leiting, Projekt 21 junior, 12:04,4; 42. Lea Büsken, TSV Raesfeld, 12:09,1; 43. Ann-Kathrin Miebach, SV Brünen, 12:13,7; 44. Clara Timmermann, TSV Raesfeld, 12:14,6; 45. Lina Möllmann, TSV Raesfeld, 12:15,3; 46. Anna Lena Brömmel, TSV Raesfeld, 12:18,4; 47. Marie Möllmann, TSV Raesfeld, 12:22,1; 48. Anika Hetkämper, TSG Kirchhellen 1968, 12:31,2; 49. Rocco Buscemi, TSG Kirchhellen 1968, 12:33,7; 50. Nico Olbing, Projekt 21 junior, 12:38,3

Zieleinlaufliste 1000 m  -  Schülerlauf
1. Lukas Egging, TSV Raesfeld, 3:42,5; 2. Lennart Tünte, TSV Raesfeld, 3:49,0; 3. Lucas Max Gemkow, Raesfeld, 3:56,2; 4. Johanna Maria Nießing, TSV Raesfeld, 3:56,7; 5. Jannis Heidenreich, Schermbeck, 3:59,1; 6. Tom Seelig, TSV Raesfeld, 4:02,6; 7. Peter Timmermann, TSV Raesfeld, 4:04,6; 8. Jana Ebbing, Erle, 4:11,0; 9. Niklas Woeste, TSV Raesfeld, 4:13,5; 10. Tom Brömmel, TSV Raesfeld, 4:14,7; 11. Clara Timmermann, TSV Raesfeld, 4:16,1; 12. Silas Fortmann, TSV Raesfeld, 4:17,9; 13. Lorena Büsken, TSV Raesfeld, 4:18,5; 14. Jan Hüging, Projekt 21 junior, 4:19,8; 15. Jason Pierags, TSV Raesfeld, 4:23,2; 16. Leonie Heidenreich, Schermbeck, 4:23,7; 17. Lukas Seggewiß, TSV Raesfeld, 4:26,7; 18. Felix Mühl, TSV Raesfeld, 4:27,2; 19. Paula Stenkamp, TSV Raesfeld, 4:31,3; 20. Lana Höbing, TSV Raesfeld, 4:32,7; 21. Anna Borgs, TSV Raesfeld, 4:33,7; 22. Nils Tristram, LG Dorsten, 4:35,0; 23. Olaf Holtkamp, Messdiener St. Martin, 4:37,1; 24. Sophia Mühl, TSV Raesfeld, 4:39,1; 25. Luisa Beusing, TSG Kirchhellen 1968, 4:39,6; 26. Jan Holtermans, TSV Raesfeld, 4:40,0; 27. Carolin Nießing, TSV Raesfeld, 4:41,0; 28. Sonja Möllers, TSV Raesfeld, 4:43,4; 29. Leonie Steggerhütte, Raesfeld, 4:44,8; 30. Henning Tünte, TSV Raesfeld, 4:49,5; 31. Meike Terhardt, Raesfeld, 4:49,9; 32. Vera Holtkamp, TSV Raesfeld, 4:50,3; 33. Linda Gundlach, TuS Drevenack, 4:50,7; 34. Paul Reckmann, TSV Raesfeld, 4:51,3; 35. Lisa Koch, TSV Raesfeld, 4:55,0; 36. Lukas Tünte, TSV Raesfeld, 4:55,4; 37. Emilie Grewing, Eintracht Erle, 4:57,5; 38. Benedikt Weiss, Raesfeld, 4:58,0; 39. Malte Basten, TSV Raesfeld, 4:59,2; 40. Tom Schwartke, Gemeindeverwaltung, 4:59,8; 41. Maike Grewing, TSV Raesfeld, 5:00,6; 42. Jens Temminghoff, TSV Raesfeld, 5:01,2; 43. Finja Kreierhoff, Raesfeld, 5:05,7; 44. Nils Steinkamp, TSV Raesfeld, 5:06,3; 45. Silas Ueberdick, TSV Raesfeld, 5:07,4; 46. Henning Kuhlmann, Raesfeld, 5:08,2; 47. Jonas Hüsken, TSV Raesfeld, 5:08,7; 48. Finn-Luca Thiehoff, Raesfeld, 5:14,4; 49. Jil Haliner, TSV Raesfeld, 5:15,4; 50. Nele Spangemacher, TSV Raesfeld, 5:16,0