25. April 2004 : 17. Heidener Schüler-Crosslauf

Quelle: Borkener Zeitung

Crosslauf durch den Biotop

Exakt 121 Starter zählten die Organisatoren beim 17. Heidener Schüler-Crosslauf. die Kinder konnten sich für die Strecke von 440 Meter, 640 Meter und 1080 Meter, je nach Alters, anmelden. Die jüngsten Teilnehmer waren gerade mal drei Jahre alt. Alle Läufer gaben ihr Bestes und wurden von einer großen Zuschauerschar angefeuert. Bei der abschließenden Siegerehrung erhilten alle Sportler eine Urkunde.

2004.04.24.

Die Ergebnisse bis Platz 3 im Überblick:

440 Meter

Mädchen W3 : 1. Viktoria Jung
Mädchen W4 : 1. Nina Schnieders
Jungen M4 : 1. Lucas Pels  /  2. Felix Knüwer  /  3. Lukas Schäfer
Mädchen W5 : 1. Marietta Hüffer
Jungen M5 : 1. David Leitheiser  /  2. Felix Schäpers  /  3. Niklas Hanne
Mädchen W6 : 1. Pia Kemper  /  2. Jacqueline Lütkenhaus  /  3. Lea Finke
Jungen M6 : 1. Tim Schnieders  /  2. Phil Mumbeck  /  3. Aron Wissing
Mädchen W7 : 1. Leonie Knüwer  /  2. Katharina Menke  /  3. Kristin Meinen
Jungen M7 : 1. Phil Storck  /  2. Dustin Hellenkamp  /  3. Daniel Liesner

640 Meter

Mädchen W8 :  1. Antonia Berger  /  2. Pia Flüthmann  /  3. Marie Dornemann
Jungen M8 : 1. Noah Flüthmann  /  2. Julian Haick  /  3. Stefan Blöhmen
Mädchen W9 : 1. Natalie Wissing  /  2. Ines Möllenbruck  /  3. Carolin Knüwer
Jungen M9 : 1. Jens Lübbering  /  2. Tim Tobias  /  3. Johannes Schäpers
Mädchen W10 : 1. Vera Möllmann  /  2. Lisa Willner  /  3. Fabienne Schulz
Jungen M10 : 1. Hendrik Soppe  /  2. Nils Klöpper  /  3. Aaron Oenning

1080 Meter

Mädchen W11 : 1. Kirsten Liesner  /  2. Jule Möllenbruck  /  3. Katharina Pitzen
Jungen M11 : 1. Max Lübbering  /  2. Tim Heltweg  /  3. Timo Wissing
Mädchen W12 : 1. Stefanie Wessing  /  2. Britta Artmann  /  3. Franziska Finke
Jungen M12 : 1. Stephan Richter  /  2. Felix Kempin
Mädchen W13 : 1. Nadine Tekülve  /  2. Jessica Kutzner