23. Juni 2013 : Sky Run in Köln

Quelle: Borkener Zeitung

2013.06.23._SkyRunKölnKein Treppenwitz: 39 Etagen und 705 Stufen

Bei einem Sky Run in Köln belegte der Heidener David Leitheiser den 7. Platz in der Gesamtwertung.

Bei manchen Ausdauerläufern geht es ab und zu aufwärts vorwärts! David Leitheiser (startet für Viktoria Heiden) ist so einer. Am vergangenen Wochenende hatte er für einen international besetzten Treppenlauf im Kölner Mediapark gemeldet.

Die Bedingungen: 39 Etagen und 705 Stufen mussten von den Athleten bewältigt werden. Zur Belohnung gab es einen schönen Blick auf den Kölner Dom und den Rhein.

David Leitheiser, der unter insgesamt 600 Teilnehmern (überwiegend Feuerwehrleute) Platz 7 in der Gesamtwertung und Rang 3 in der Masterwertung belegte, und der für die Strecke 5:00,06 Minuten benötigte, beschrieb hinterher seine Gefühle: “Für einen Sky Run sollte man genügend Ausdauer und Beinkraft mitbringen. Aber vor allem mentale Härte ist gefragt, da man eigentlich nach zehn Etagen das Gefühl hat, nicht mehr zu können.”