21. Juni 2014 : 8. Tiergarten-Lauf in Velen

Quelle : Borkener Zeitung (Text und Fotos)
.

Volksfest und Lauf-Festival

Zum ach352560_1_noconvertgross_Volkslauf4117ten Mal hatten die Sportfreunde Nordvelen am vergangenen Samstag zum Tiergarten-Lauf-Festival eingeladen. Insgesamt elf Konkurrenzen lockten Ausdauerläufer aller Altersklassen auf das Gelände an der Realschule.

Doch auch wer den meist sonnigen ersten Wochenendtag nur dazu ausnützte um mit der Familie ein paar schöne Stunden mit vielfältiger Verpflegung und vielen Spielmöglichkeiten für die Kids zu nutzen, wurde nicht enttäuscht. Das war Sport und Kirmes in einem.

Was die Sportfreunde auf die Beine gestellt und Dank eines reibungslos funktionierenden Orga-Teams in die Tat umsetzten, verdient höchste Anerkennung.

Herauszuheben dabei vor allem die Top-Moderation von Manfred Lütjann. Der Weseker, der am Samstag seinen 50. Geburtstag feierte und dennoch das Engagement in Velen übernommen hatte, glänzte einmal mehr mit einer Mischung aus launigen Anfeuerungen und viel Information. Seine Siegerehrungen waren auch in diesem Jahr nicht Pflichterfüllung, sondern Höhepunkte eines jeden Rennens.

Dementsprechend zeigte sich dann auch Orga-Sprecher Robert Brüggemann nach dem letzten Zieleinlauf gegen 17 Uhr hochzufrieden: „Ein ganz besonderer Dank geht natürlich an Manfred, dafür, dass er an seinem Geburtstag dennoch zu uns gekommen ist. Und Danke auch an unsere vielen ehrenamtlichen Helfer.“

Zum Sportlichen

Elf Rennen waren ausgeschrieben. Weit über 700 Läuferinnen und Läufer hatten gemeldet, 653 davon erreichten auch das jeweilige Ziel.

Halbmarathon: Vorjahressieger Marc Ritterswürden schaffte es diesmal nicht ganz nach oben auf das Siegertreppchen. Doch genauso wie der diesjährige Gewinner Ludger Schröer blieb er als Zweiter unter der Siegerzeit vom vergangenen Jahr. Auch die schnellst Frau auf dieser Strecke, Vanessa Rösler vom LT Bittermark Dortmund blieb mit 1:30:46,3 unter der von Annette Niehaves im letzten Jahr vorgelegten Siegerzeit (1:35,45,2). Niehaves beendete das Rennen am Samstag als zweitschnellste Frau.

Jedermannlauf über 5 km: In 16:30,9 min hatte im letzten Jahr Stefan Stroick (WIF Münster) dieses Rennen gewonnen. In diesem Jahr waren die Siegerzeiten rund 30 Sekunden langsamer. Mit einem Vorsprung von knapp einer halben Minute erreichte Daniel Pugge in 17:02,5 als Erster das Ziel. Schnellste Frau war wieder einmal Carolin Knüwer (Viktoria Heiden.)

Schluss- und Höhepunkt des 8. Tiergartenlauf war der 10-km-Lauf, der gleichzeitig auch als 2. Rennen im Kampf um den 3-aus-4-Cup 2014 gewertet wurde. Fabian Bußkönning (LAZ Rhede) setzte sich in 36:16,2 min durch, unterbot dabei die Siegerzeit von Christian Hölter aus dem vergangenen Jahr um mehr als 20 Sekunden. Schnellste Frau auf einer anspruchsvollen Strecke war Sophia Salzwedel (Recklinghäuser LC) in 39:45,7 min.

Die Ergebnisse der Seniorenrennen:

Mini-Marathon
1. Till Heumer, 1:42,0; 2. Paula Ebbing, 1:44,0; 3. Tim Amberg, 1:49,0; 4. Femke elferink, 1:50,0; 5. Tom Albersmann, 1:51,0; 6. Toni Küper, 1:58,0; 7. Lilly Marie Janosch, 2:00,0; 8. Charlotte Kipp, 2:01,0; 8. Justus Köhne, 2:01,0; 10. Justus Nottelmann, 2:02,0; 11. Justus van Üüm, 2:06,0; 12. Paula Janosch, 2:07,0; 13. Ida Volks, 2:09,0; 14. Anna Terfloth, 2:10,0; 15. Gabriel Marques, 2:15,0; 15. Nele Nottelmann, 2:15,0; 17. Till Schüring, 2:16,0; 18. Paul Markentrup, 2:17,0; 19. Fabian Rapisarda, 2:18,0; 19. Lana Schulze, 2:16,0; 19. Levin Selimovic, 2:18,0; 22. Emma Ebbing, 2:19,0; 24. Leonie Banken, 2:20,0; 24. Lukas Jakoby, 2:20,0; 24. Lennart Roling, 2:20,0; 27. Felix Barnekamp, 2:21,0; 27. Luis Ebbing, 2:21,0; 27. Hannah Schulze, 2:21,0; 30. Vincent Kühn, 2:22,0; 30. Jan Schwers, 2:22,0

1,4 km-Schülerinnen
1. Johanna Gerhars, 6:40,0; 2. Henrike Kohlruss, 6:43,0; 3. Caroline Daun, 7:09,0; 4. Wiebke Schnieders, 7:09,6; 5. Greta Bollenberg, 7:17,0; 6. Karoline Funke, 7:29,0; 7. Theresa Naßmacher, 7:33,0; 8. Mia Kühn, 7:34,0; 9. Nell Zehnpfenning, 7:45,0; 10. Amanda Fortmann, 7:46,0; 11. Sofia Penger, 7:47,0; 12. Alina Wörner, 7:47,0; 13. Fay Zahnpfenning, 7:49,0; 14. Johanna van Üüm, 7:50,0; 15. Hanifa Dubinovic, 7:52,0; 16. Sarah-Myléne Hund, 7:57,0; 17. Paula Klöpper, 8:05,0; 18. Nele Albersmann, 8:10,0; 19. Lotta Eßling, 8:44,0; 20. Anica Zahn, 9:07,0; 21. Julie Kemper, 9:08,0; 21. Clava Nitsch, 9:08,0; 23. Sarah Lena Meier, 9:10,0; 24. Finja Schulze Hilbt, 9:13,0; 25. Ina Hummels, 9:19,0; 26. Sina Backes, 9:23,0; 26. Fiona Liemann, 9:23,0; 28. Marieke Eßling, 9:24,0; 29. Mia Antonia Renners, 9:26,0; 30. Valerie Köhler, 9:28,0

1,4 km-Schüler
1. Justus Maltese, 6:13,6; 2. Mats Elferink, 6:18,6; 3. Jonas Penger, 6:20,6; 4. Phil Höing, 6:25,6; 5. Niklas Schulze Wilmert, 6:35,6; 6. Elias Bone, 6:44,6;6. Jannis Sioutis, 6:44,6; 6. Robin Walkhofer, 6:44,6; 9. Linus Schmeing, 6:45,6; 10. Matteo Giebken, 6:49,6; 11. Joost Schmeing, 6:50,6; 11. Marvin van den Bekerom, 6:50,6; 13. Till Heumer, 6:55,6; 14. Leonhard Vens, 7:01,6; 15. Henri Kormann, 7:05,6; 16. Ferdinand Schulte, 7:07,6; 17. Lenn Tastowe, 7:14,6; 18. Kenneth Thebing-Barrier, 7:16,6; 19. Jens Wellermann, 7:22,6; 20. Daniel Bakia Nortmann, 7:23,6; 21. Connor Ehrbar, 7:25,6; 22. Frederik Koolmann, 7:26,6; 23. Paul Neumann, 7:29,6; 24. Nicolas Strotmann, 7:30,6; 25. Felix Nottelmann, 7:31,6; 26. Brian Blömen, 7:37,6; 26. Justin Schmatter, 7:37,6; 28. Leon Heitmann, 7:39,6; 29. Jan Wolfert, 7:48,6; 30. Paul Liesner, 7:50,6

2,5 km-Schülerinnen 2004-2005
1. Neela Grundmann, 11:11,8; 2. Ronja Ehrbar, 11:18,7; 3. Laura Schäpers, 11:56,2; 4. Hanna Sander, 12:37,7; 5. Charlotte Daun, 12:57,2; 6. Sarah Weitenberg, 13:13,4; 7. Jana Franziska Gehling, 13:15,7; 8. Lilly Berndt, 13:25,6; 9. Lotte Kühn, 13:40,0; 10. Evelyn Grabosch, 13:40,3; 11. Josefine Vens, 13:40,6; 12. Lotta Sander, 13:41,0; 13. Marieke Buskasper, 13:42,8; 14. Sofia Brumann, 13:51,8; 15. Noelle Ebbing, 13:53,9; 16. Marlen Gerhards, 14:18,5; 17. Marina Rotthues, 14:34,1; 18. Maya Blömen, 15:06,7; 19. Johanna Tenbrock, 15:07,5; 20. Mona Ewering, 15:38,0; 21. Aida Dubinovic, 15:42,8; 22. Maya Lauterbach, 15:43,3; 23. Ilka Niehues, 15:52,6; 24. Joelina Welsing, 16:02,0; 25. Jule Hoffboll, 16:07,8; 26. Tess Ubbenhorst, 16:12,3; 27. Jale Ubbenhorst, 16:23,3; 28. Lara Hoffboll, 17:24,1; 29. Lilly Kormann, 18:33,5; 30. Jule Homann, 18:53,1

2,5 km-Schüler 2004352549_1_noconvertgross_Volkslauf4135-2005
1. Nils Lövvelt, 11:12,6; 2. Dominik Schulz, 11:17,3; 3. Leo Küper, 11:20,9; 4. Semir Mesinovic, 11:28,0; 5. Felix Steenpass, 11:29,6; 6. Luca Ebbing, 11:46,9; 7. Fabio Funke, 11:49,2; 8. Jona Mathijs, 12:03,1; 9. Niklas Lammering, 12:07,2; 10. Rico Weßels, 12:16,3; 11. Leif Harde, 12:16,6; 12. Julius Naßmacher, 12:17,5; 13. Ole Frank Hoffboll, 12:21,4; 14. Steffen Hellenkamp, 12:25,1; 15. Leonard Meßling, 12:25,8; 16. Lutz Hummels, 12:30,3; 17. Nico Sundum, 12:45,4; 18. Jakob Hardeweg, 12:45,9; 19. Luca Grimmert, 12:46,2; 20. Lutz Homann, 12:52,5; 21. Elias Rölfing, 12:54,0; 22. Julius Siepe, 12:55,8; 23. Jonas Hellenkamp, 13:12,5; 24. Mika Grimmert, 13:22,0; 25. Sören Bertels, 13:30,7; 26. Robyn Koch, 13:36,3; 27. Enrico Büning, 13:37,3; 28. Yannik Stahlhauer, 13:37,9; 29. Jannis Venns, 13:43,7; 30. Leon Terfloth, 13:45,2

Halbmarathon
1. Ludger Schröer, 1:18:16,1; 2. Marc Ritterswürden, Beisinger Waldtrolle Recklinghausen, 1:18:34,4; 3. Maik Büyükkaya, 1:19:28,7; 4. Simon Janzen, 1:19:47,4; 5. Roman Kemmerling, Laufsport Bunert, 1:20:30,3; 6. Marc Wagemaker, SVA Salzbergen, 1:20:40,9; 7. Andre Onning, 1:26:09,6; 8. Herbert Wienen, TV Borken, 1:27:34,0; 9. Andreas Weber, TV Borken, 1:30:21,9; 10. Karsten Hartwig, SV Lembeck, 1:30:42,9; 11. Vanessa Rösler, LT Bittermark Dortmund, 1:30:46,3; 12. Matthias Averkamp, JuKaVe, 1:32:35,1; 13. Andre Geising, VfL Ahaus, 1:34:03,2; 14. Timo Barenbrügge, 1:35:27,7; 15. Annette Niehaves, SG Borken, 1:35:50,6; 16. Peter Veelken, 1:36:05,7; 17. Harry Busch, SC Altenrheine, 1:36:17,2; 18. James Rye, 1:36:20,5; 19. Andre Dahlke, TuS Velen, 1:36:30,5; 20. Anja Quincke, Marathon-Club Menden, 1:37:25,5; 21. Daniel Zeppa, TSV 1863 Herdecke, 1:38:05,5; 22. Winand Schlattmann, TSV Raesfeld, 1:38:40,5; 23. Holger Dunke, BSG WAZ Medien, 1:38:40,9; 24. Stefan Heiming, SG Klein Reken, 1:38:53,3; 25. Holger Knappen, 1:39:05,7; 26. Stephan Doods, SC Südlohn 26, 1:39:24,1; 27. Markus Wilgenbus, St. Johanni Bürgerschützenverein, 1:39:57,1; 28. Marko Menge, MTB-Freunde Reken, 1:42:06,6; 29. Frank Hüning, 1:42:13,1; 30. Christian Hemsing, Grenzläufer Oeding, 1:43:45,5; 31. Gudrun Kaß, FC Viktoria Heiden, 1:43:52,4; 32. Berthold Wiesmann, TV Borken, 1:43:54,2; 33. Norbert Nagel, TSV Raesfeld, 1:43:54,8; 34. Christine Wollschläger, Biketreff Velen SF Nordvelen, 1:44:25,2; 35. Markus Middendorf, Anna Läuft, 1:44:56,5; 36. Marion Schlüter-Michels, SG Borken, 1:45:14,2; 37. Frank Bone, TV Borken, 1:45:16,0; 38. Lothar Rave, Grenzläufer Oeding, 1:45:17,7; 39. Christian Kellermann, Evonik Worms, 1:46:05,4; 40. Andre Heilken, Projekt 21, 1:46:52,5; 41. Gerd Laurich, Trailrunner04, 1:47:19,2; 42. Dirk Röttger, CoeBolde, 1:47:19,6; 43. Peter Mersmann, Projekt 21, 1:47:33,9; 44. Jürgen Rawert, CoeBolde, 1:47:39,5; 45. Rainer Kreilkamp, SF Nordvelen, 1:47:43,7; 46. Nina Witt, 1:48:13,0; 47. Egbert Wiewers, Grenzläufer Oeding, 1:48:32,3; 48. Magnus Grüger, LSF Münster, 1:48:34,8; 49. Rainer Schneiders, TuB Mussum, 1:48:51,6; 50. Torben Wisdorf, 1:51:24,2

Nordic-Walking 7,5 km
1. Kurt Borowski, OV Essen, 45:02,3; 2. Josef Weber, LT Stemberg / Linz-Rhein, 45:47,0; 3. Peter Waning, TV Vreden, 50:57,1; 4. Andrea Hüls, Adler Weseke, 53:43,6; 5. Andreas Ubbenhorst, 55:11,8; 6. Claudia Bernard, TV Gescher, 55:19,8; 7. Petra Funke, 56:34,3; 8. Helmut Essling, 56:36,1; 9. Heike Markewitz, 56:57,9; 10. Karl Becker, Schützenverein Weimeringbook, 57:13,3; 11. Claudia Tzeglat, www.vella24.de, 57:30,4; 12. Alfons Schnermann, SV Nordvelen, 57:38,9; 13. Stefan Slaat, 57:45,2; 14. Gertrud Slaat, 58:17,0; 15. Eva Bieroth, TuS Velen Boule Gruppe, 1:03:47,3; 16. Ursula Schmitz, LT Stemberg / Linz-Rhein, 1:03:51,6; 17. Melanie Koch, Stern-Apotheke Essen, 1:04:06,1; 18. Matthias Jösten, 1:04:13,0; 19. Saskia Ewig, 1:05:09,2; 20. Bozena Benauer, 1:05:09,6; 21. Sabine Becherer, Nordic-Walking-Company, 1:07:07,6; 22. Anita Krinke, TV Borken, 1:11:06,2; 23. Leandra Stalski, IKK Classic, 1:13:02,7; 24. Martina Stalski-Perkowski, 1:13:03,2; 25. Petra Lux, 1:13:07,0

5 km-Jedermannlauf
1. Dani352569_1_noconvertgross_Volkslauf4100el Pugge, danielpugge.de, 17:02,5; 2. Christian Rduch, Viktoria Heiden, 17:32,1; 3. Sebastian Kluge, LaufTeam Unna, 17:42,2; 4. Oliver Muckenhaupt, SV Olpe, 18:37,2; 5. Julian Enk, LAZ Rhede, 18:53,0; 6. Patrick Kemmerling, LG Coesfeld, 18:53,4; 7. Jürgen Kötting, SV Lembeck, 19:03,3; 8. Bernhard Lammering, Biketreff Velen SF Nordvelen, 19:10,5; 9. Peter Jansen, TSG Kirchhellen, 19:31,7; 10. Carolin Knüwer, FC Viktoria Heiden, 20:03,1; 11. Andreas Soppe, Borken, 20:14,6; 12. Maria Parthe, SV Benediktushof, 20:26,4; 13. Frank Leininger, SV Benediktushof, 20:48,9; 14. Reinhard Rohra, SG Borken, 20:54,8; 15. Cathrin Lucius, TuS Sythen, 21:18,8; 16. Max Hövelbrinks, TuS Velen, 21:30,0; 17. Mario Sibbing, MfM, 21:31,1; 18. Mario Zielinski, 21:33,9; 19. Marvin Markowiak, SV Gescher, 22:02,2; 20. Agnes Hölter, SG Borken, 22:09,4; 21. Reinhard Krinke, TV Borken, 22:15,2; 22. Ewald Naber, BSG Bäcker Kremer, 2:27,5; 23. Christian Nienhaus, Vreden, 22:31,0; 24. Bernd Tenhumberg, Vreden, 22:34,2; 25. Hannah Bußkönning, LAZ Rhede, 22:37,7; 26. Michael Beunink, SVS Stadtlohn, 22:39,2; 27. Rene Zimmermann, SF Nordvelen, 22:42,6; 28. Katja Wiesmann, SG Borken, 22:44,2; 29. Karl-Heinz Böning, SuS Stadtlohn, 23:03,5; 30. Udo Pollack, Lauftreff R(h)einknaller, 23:09,4; 31. Jens Heisterkamp, 23:16,2; 32. Heinz Krasenbrink, 23:40,6; 33. Stephan Jahn, Rot-Weiß-Essen, 24:11,5; 34. Sweder Visser, Maibach, 24:24,2; 35. Silvia Muckenhaupt, SV Olpe, 24:29,7; 36. Markus Konert, TEKA GmbH, 24:40,2; 37. Hubertus Benson, SV Benediktushof, 24:52,8; 38. Hubert Mensing, 24:54,9; 39. Jasminka Dubinovic, 24:57,4; 40. Matthias Junk, 25:02,5; 41. Peter Schumacher, Lauftreff R(h)einknaller, 25:08,9; 42. Sarah Steble, 25:09,7; 43. Norbert Bone, 25:15,2; 44. Nadine Hörnemann, SV Gescher, 25:18,5; 45. Dirk Holtwick, Rehau AG + Co., 25:55,0; 46. Silke Dirks, 25:58,0; 47. Maarten Visser, 26:03,9; 48. Aloys Möllers, Vreden, 26:07,3; 49. Berthold te Vrügt, VR Bank WML, 26:24,8; 50. Denis Decker, 26:25,3

10 km-Tiergartenlauf
1. Fa352565_1_noconvertgross_Volkslauf4107bian Bußkönning, LAZ Rhede, 36:16,2; 2. Georg Hellenkamp, 36:20,2; 3. Tim Schroer, LG Dorsten, 36:35,5; 4. Sven Röhling, Reken, 37:58,8; 5. Christian Rduch, Viktoria Heiden, 38:02,0; 6. Günter Severt, LG Coesfeld, 38:07,4; 7. Jörg Bollenberg, Speedskater Velen, 38:34,5; 8. Sebastian Kluge, LaufTeam Unna, 39:37,6; 9. Sophia Salzwedel, Recklinghäuser LC, 39:45,7; 10. Patrick Holtkamp, SuS Stadtlohn, 39:54,5; 11. Stefan Schmeink, Mercedes Herbrand, 40:07,0; 12. Sebastian Papenberg, 40:08,1; 13. Ulrich Mensing, Team Hüsker, 40:51,5; 14. Martin Brüggemann, SV RW Deuten, 41:05,3; 15. Thorsten Möllmann, FC Nordick, 41:43,9; 16. Gabriele Jansen, TSG Kirchhellen, 41:45,1; 17.Teresa Pöpping, TA Finish Münster, 42:10,1; 18. Gerrit Elvers, SV Benediktushof, 42:15,3; 19. Bernhard Lammering, Biketreff Velen SF Nordvelen, 42:36,9; 20. Carsten Bäumer, LG Coesfeld, 42:41,1; 21. Mark Friedrich, Team Huesker, 42:58,6; 22. Christof Rieken, 43:09,3; 23. Marco Schley, Südlohner Läufer, 43:17,0; 24. Guido Dissemond, SuS Stadtlohn, 43:23,2; 25. Hendrik Geißler, Team Huesker, 43:36,6; 26. Ferdinand Friebe, SuS Hochmoor, 43:44,5; 27. Andreas Greving, 43:50,2; 28. Michael Thentie, 44:16,0; 29. Dirk Preckel, Team Huesker, 44:29,1; 30. Michael Rotering, VfL Ahaus, 44:31,7; 31. Johann Weinbender, Teka GmbH, 45:09,9; 32. Nico Karel, WMC Runner, 45:14,9; 33. Christoph Völker, WMC Runner, 45:15,2; 34. Christoph Dumpe, 45:23,9; 35. Manfred Parthe, SV Benediktushof, 45:26,2; 36. Andreas Gravermann, TuS Velen, 45:39,1; 37. Marvin Bennink, Südlohner Läufer, 45:46,6; 38. Christian Baumeister, Sonsof Eastfield, 45:53,8; 39. Christoph Funke, Puddelpower, 45:5,3; 40. Manuela Heumer, 45:56,1; 41. Klaus Krasenbrink, Westfalia Gemen, 46:28,3; 42. Andreas Künsting, TuS Velen, 46:39,5; 43. Marco Henning, TSG Reken, 46:40,7; 44. Georg Hölter, Heiden, 46:41,5; 45. Marion Baumeister, LSF Münster, 46:49,0; 46. Jörg Grimmert, 46:56,6; 47. Martin Stöbler, LG Coesfeld, 47:17,4; 48. Marion Köhne, 47:43,5; 49. Jens Funke, TuS Sythen, 47:46,1; 50. Christian Büsker, KLJB Velen, 47:48,7