15. Juni 2013 : Tiergartenlauf in Velen

Quelle: Borkener Zeitung

Borkenerin siegt beim Halbmarathon

Rundum zufriedene Läufer, Besucher und Organisatoren: Die siebte Auflage des Velener Tiergartenlaufes kam am Samstag wieder sehr gut an.

Er lief deutlich schneller als im vergangenen Jahr, dennoch hat es für Georg Hellenkamp (TSG Reken) am Samstag nicht zur Wiederholung seines Sieges beim 10 km-Rennen des Velener Tiergartenlaufes gereicht.

Um mehr als zwei Minuten verbesserte Hellenkamp seine Zeit (von 39:00 min auf 36:52 min), den ersten Platz musste er dennoch Christian Hölter (WtF Münster), dem Vorjahressieger des Halbmarathons beim Tiergartenlauf, überlassen. 13 Sekunden benötigte dieser weniger. Auf 218033_1_noconvertgross_TiergartenlaufVelen20818Rang drei landete Kai Hesterwerth, der im vergangenen Jahr das 5 km-Rennen für sich entschied. Vor vielen begeisterten Zuschauern entlang der schönen Strecke am Tiergarten belegte Pia Flüthmann (Viktoria Heiden) den ersten Platz der Frauenwertung (40:31 min) und verwies Christine Wollschläger (Bikertreff Velen) und Christiane Kempkes ( TV Borken) auf die weiteren Ränge.

Gab es bei den langen Distanzen – 10 km und Halbmarathon – einige neue Namen in den Siegerlisten, so trug sich beim 5 km-Rennen erneut Maria Parthe vom SV Benediktushof Reken als Gewinnerin ein. Brauchte sie im Vorjahr eine Zeit von 20:06, überquerte die schnelle Kurzdistanzläuferin dieses Mal die Ziellinie nach 20:43 min. Hinter ihr folgten Nicole Hemming (SuS Stadtlohn) und Hannah Bußkönning (LAZ Rhede).

Spannend war auch die Männerwertung: Stefan Stroick kam als Schnellster vom Start an der Realschule Velen weg und war auch als Erster wieder im Ziel. Der Läufer von WtF Münster brauchte 16:30 min und ließ damit der Konkurrenz keine Chance. Mit einer knappen Dreiviertelminute Abstand kam Andre Höing ins Ziel, gefolgt von seinem Vereinskollegen Christian Heidemann (LG Rosendahl).

Für die lokalen Läufer war auch der Halbmarathon ein voller Erfolg. Bei den Frauen siegte Annette Niehaves von der SG Borken in einer guten Zeit von 1:35:45. Bei den Männern war Marc Ritterswürden (TuSEM Essen) der Schnellste.

Neben den Hauptläufen gab es auch ein 7,5 km langes Rennen für Walker und Nordic Walker sowie zahlreiche Jugendläufe. Die Teilnahme von insgesamt sechs Schulen und Kindertagesstätten aus dem Umkreis freute auch die Organisatoren. „Schon in den Tagen vor dem Lauf waren viele Kinder im Tiergarten mit ihren Eltern trainieren“, meinte Berthold Stroick vom Veranstaltungsteam. Gemeinsam mit rund 100 ehrenamtlichen Helfern sorgte er für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung, die lediglich aufgrund eines Regenschauers am Mittag kurz unterbrochen werden musste.

„Wir sind alle selbst aktive Läufer, so eine Veranstaltung zu organisieren ist Ehrensache“, so Stroick. Denn: „Wir nehmen auch an anderen Rennen teil“, weiß er um den Aufwand. Gelohnt hat es sich angesichts der guten Resonanz der Besucher und der Läufer aber allemal.

Ein Blick in die Ergebnis-Listen:

10 km-Tiergartenlauf
1. Christian Hölter, Team W+F Münster, 36:39,5; 2. Georg Hellenkamp, TSG Reken, 36:52,7; 3. Kai Hesterwerth, 37:16,1; 4. Sven Röhling, Reken, 38:08,3; 5. David Heimann, SG Borken, 38:25,9; 6. Günter Heimann, LG Coesfeld, 38:30,9; 7. Christian Rduch, 39:00,1; 8. Stefan Schmeink, Mercedes Herbrand, 39:02,7; 9. Jörg Bollenberg, Speed-skater Velen, 39:17,2; 10. Moritz Buchheister, Team Injoy, 39:31,0; 11. Sebastian Papenberg, 39:51,0; 12. Ulrich Mensing, 39:53,5; 13. Daniel Jotzo, SUS Stadtlohn, 40:21,2; 14. Pia Flüthmann, Viktoria Heiden, 40:31,5; 15. Karsten Hartwig, SV Lembeck, 41:31,8; 16. Daniel Benz, SV Benediktushof, 42:05,4; 17. Pascal Höing, SF Nordvelen, 42:47,8; 18. Andre Sundrum, TUS Velen, 43:02,8; 19. Christoph Sicking, Westfalia Reken, 43:36,2; 20. Dietmar Schumacher, SF Klein Reken, 43:59,3; 21. Werner Nießing, TSV Raesfeld, 44:01,3; 22. Karsten Dahlhaus, Rennfietse Bocholt, 44:09,6; 23. Stefan Haane, 44:28,1; 24. Tobias Krüger, KC Füchse, 44:36,0; 25. Manfred Parthe, SV Benediktushof, 44:42,7; 26. Manfred Anuschewski, LAV Oberhausen, 44:49,1; 27. Lasse Schulten, SF Klein Reken, 44:50,4; 28. Bernd Holdschlag, SF Nordvelen, 45:01,2; 29. Thomas Wollschläger, Bikertreff Velen, 45:15,8; 30. Ludwig Büter, VfL Ahaus, 45:31,4; 31. Bastian Welsing, 45:49,8; 32. Gerd Winkler, 45:55,3; 33. Andreas Gravermann, 46:04,2; 34. Werner Arends, SUS Laufabteilung, 46:05,6; 35. Martin Hatwig, Recklinghäuser LC, 46:25,9; 36. Christine Wollschläger, Bikertreff Velen, 46:39,7; 37. Boris Engels, 46:55,6; 38. Fred Toplak, Toplak Team, 47:07,9; 39. Christian Klöpper, Bikertreff Velen, 47:16,5; 40. Franz Schmidt, TV Borken, 47:38,0; 41. Christiane Kempkes, TV Borken, 47:38,4; 42. Claus Heinze, SK Windhoek, 47:43,3; 43. Klaus Wigger, MAIBACH VuS, 47:48,5; 44. Hanno Brandenburger, MHB-Racing, 48:07,6; 45. Nico Lohmann, Team Lopus, 48:29,7; 46. Martin Stöhler, LG Coesfeld, 48:33,1; 47. Carsten Völker, REHAU AG, 48:43,9; 48. Thomas Szymiczek, Triminators TV Voerde, 48:45,4; 49. Christoph Funke, 48:51,2; 50. Jens Dovengerds, REHAU AG, 48:55,7; 51. Arkadius Guzy, 48:58,5; 52. Andreas Busch, MAIBACH VuS, 48:59,1; 53. Bernd Deelmann, FC Lupine, 49:16,2; 54. Roland Mader, 49:36,1; 55. Heinz Teuber, LG Coesfeld, 50:11,7; 56. Günter Schwarzer, 50:13,4; 57. Agnes Schwering, SG Borken, 50:18,0; 58. Eva Krug, SV Benediktushof, 50:39,9; 59. Marco Henning, TSG Reken, 50:42,2; 60. Matthias Keß, 50:54,9

5 km-Jedermannlauf
1. Stefan Stroick, W+F Münster, 16:30,9; 2. Andre Höink, LG Rosendahl, 17:12,5; 3. Christian Heidemann, LG Rosendahl, 17:33,1; 4. Fabian Bußkönning, LAZ Rhede, 17:34,6; 5. Christian Rduch, 17:47,7; 6. Lutz Holste, LG Dorsten, 18:16,1; 7. Norbert Roß, LG Rosendahl, 18:42,4; 8. Patrick Kemmerling, LG Coesfeld, 18:59,2; 9. Jürgen Kötting, SV Lembeck, 19:02,0; 10. Benedikt Roters, 19:31,6; 11. Bernhard Lammering, SF Nordvelen Bikertreff, 19:54,2; 12. Markus Leitheiser, SG Borken, 20:05,0; 13. Felix Knüwer, Realschule 7b, 20:10,0; 14. Christoph Otert-Enning, SV Adler Weseke, 20:29,2; 15. Tony Wermelt, 20:35,9; 16. Christian Liesen, The Barbi-Girls, 20:37,0; 17. Maria Parthe, SV Benediktushof, 20:43,3; 18. Jens Heisterkamp, 20:56,2; 19. Andreas Soppe, 21:04,6; 20. Heinrich Bäumer, TV Vreden/Lauftreff, 21:16,7; 21. Rune Happe, MAIBACH VuS GmbH, 21:17,3; 22. Tobias Rduch, 21:19,4; 23. Michael Beunink, SUS Stadtlohn, 21:21,7; 24. Andreas Walburg, 21:34,1; 25. Steffen Textra, The Barbi-Girls, 21:39,9; 26. Nicole Heming, SUS Stadtlohn, 21:41,4; 27. Brian Tenkamp, Realschule 7b, 21:51,1; 28. Simon Rieken, TUS Velen, 21:52,5; 29. Justus Sümpelmann, 21:53,0; 30. Sascha Lange, 21:54,6; 31. Michael Chemnitz, 21:55,5; 32. Max Hövelbrinks, TUS Velen, 22:04,4; 33. Lukas Dunker, MAIBACH VuS GmbH, 22:05,0; 34. Max Wigger, MAIBACH VuS GmbH, 22:05,5; 35. Henning Konert, 22:11,3; 36. Lennart Busch, MAIBACH VuS GmbH, 22:16,4; 37. Hannah Bußkönning, LAZ Rhede, 22:19,4; 38. Marco Riehm, 22:20,2; 39. Elke Robers, SUS Stadtlohn, 22:22,8; 40. Thomas Becker, 22:28,5; 41. Astrid Christ, Rainer Frank-Gerhardt, 22:34,1; 42. Werner Peters, ESV Münster, 22:42,9; 43. Lukas Riederer, REHAU AG + Co, 22:47,3; 44. Bernd Tenhumberg, Team Saueressig, 22:51,0; 45. Benjamin Krüger, Team Huesker, 22:54,4; 46. Matthias Nötzel, VR-Bank WML, 23:08,9; 47. Karl-heinz Böing, SUS Stadtlohn, 23:13,6; 48. Dave Effelsberg, 23:17,7; 49. Michael Eckwert, Ruthmann, 23:21,7; 50. Christina Kemper, SV Adler Weseke, 23:24,2; 51. Faris Selimovic, 23:27,4; 52. Dimitrij Najman, 23:34,2; 53. Christian Kirschbaum, Team Huesker, 23:39,6; 54. Josef Tenk, Fortuna Bieling, 23:47,5; 55. Michael Terschluse, SUS Stadtlohn, 23:55,4; 56. Matthias Küper, 23:56,0; 57. Jens Brockenfeld, 23:58,6; 58. Anette Vennes, Lauftreff Vreden, 23:58,9; 59. Matthias Beuning, SUS Stadtlohn, 24:16,5; 60. Christian Nienhaus, RSG Vreden, 24:19,8

Halbmarathon
1. Marc Ritterswürden, TUSEM Essen, 1:19:18,6; 2. Maik Büyükkaya, 1:23:58,2; 3. Klaus Schlüter, ASV Ellewick, 1:25:05,3; 4. Peter Kirbach, SG Holzheim, 1:25:53,5; 5. Andre Oenning, 1:28:35,9; 6. Andreas Hintemann, SUS Stadtlohn, 1:31:14,7; 7. Klaus Testroet, Grün-Weiß Hausdülmen, 1:32:31,3; 8. Bernd Liesbrock, ASV Ellewick, 1:33:15,9; 9. Herbert Wienen, TV Borken, 1:33:18,9; 10. Ralf Paschert, Grün-Weiß Hausdülmen, 1:33:19,5; 11. Andreas Burghammer, SV Hamminkeln, 1:35:18,1; 12. Marc Soggeberg, 1:35:42,5; 13. Annette Niehaves, SG Borken, 1:35:45,2; 14. Berthold Dall, 1:36:30,5; 15. Torsten Wübling, Wubbelexpresse, 1:37:46,0; 16. Winand Schlattmann, TSV Raesfeld, 1:38:10,4; 17. Hendrik Geißler, Team Huesker, 1:39:38,4; 18. Dietmar Rolfes, LTV Lippstadt, 1:39:52,7; 19. Manfred Teßmer, SG Holzheim, 1:40:04,2; 20. Olf Weirauch, SUS Stadtlohn, 1:40:22,8; 21. Markus Wilgenbus, St. Johanni Bürgerschützenverein, 1:40:36,4; 22. Christoph Hadeler, Westfalia Gemen, 1:40:36,6; 23. Andre Lodzin, Isselrunner, 1:41:02,2; 24. Matthias Averkamp, 1:44:30,8; 25. Lars Merscher, 1:45:45,0; 26. Stefan Liesegang, 1:46:29,1; 27. Thomas Maldei, 1:46:53,5; 28. Frank Bone, TV Borken, 1:48:00,0; 29. Andreas Lopreiato, Italian Army, 1:48:16,0; 30. Tobias Heinze, SUS Hochmoor, 1:48:23,9; 31. Jürgen Rawert, CoeBolde, 1:48:45,5; 32. Gerd Barbenheim, 1:48:45,8; 33. Dieter Koop, SV Welmeringhook, 1:48:52,4; 34. Georg Oppenberg, 1:49:30,7; 35. Christian Südholt, 1:50:03,8; 36. Niki Schneidmüller-Gaiser, TSV Hagen 1860, 1:50:34,3; 37. Dirk Röttger, CoeBolde, 1:50:40,9; 38. Katrin Hildebrand, 1:51:25,4; 39. Jürgen Vogel, 1:51:25,8; 40. Wolfgang Schmitt, 1:53:21,9; 41. Christian Kellermann, BSG Evonik, 1:53:27,0; 42. Rainer Schneiders, 1:53:58,8; 43. Johannes Essing, 1:54:24,9; 44. Thomas Just, TV Borken, 1:55:11,8; 45. Christine Wolf, LC Nordhorn, 1:55:20,4; 46. Gerald Wolf, LC Nordhorn, 1:55:20,9; 47. Jörg Ristau, 1:55:38,2; 48. Thomas Tepferd, REHAU AG + Co, 1:55:44,2; 49. Thorsten Hälscher, 1:56:20,4; 50. Werner Hölscher, LSF Münster, 1:56:21,4; 51. Judith Tenbrake, 1:56:52,8; 52. Niklas Künsken, 1:57:11,2; 53. Nico Nijweide, Marathon Winterswijk, 1:57:17,5; 54. Ramona Kugler-Höing, 1:57:55,9; 55. Thomas Funke, SF Nordvelen, 1:57:56,8; 56. Nadine Hörnemann, RGV Velen, 1:57:57,5; 57. Judith Nahberger, 1:57:58,1; 58. Sabine Marschner, Lauftreff am Haumannplatz, 1:58:10,5; 59. Osman Abbadi, Marathon Winterswijk, 1:58:20,7; 60. Ruud Molenwijk, 1:58:44,6

Nordic-Walking 7,5 km
1. Günter Virks, 54:29,6; 2. Jürgen Kusmierz, Breitensportverein Gelsenkirchen, 54:53,7; 3. Werner Koop, 55:28,6; 4. Alfons Schnermann, SF Nordvelen, 56:07,6; 5. Artur Klein, 56:54,6; 6. Sonja Bone, 58:02,0; 7. Claudia Bernard, Laufteam Gescher, 58:04,7; 8. Andreas Wietheger, 58:45,6; 9. Claudia Szeglat, velia24.de, 58:56,8; 10. Holger Szeglat, velia24.de, 59:51,1; 11. Rita Bone, DLRG Ramsdorf, 59:51,5; 12. Helmut Eßling, velia24.de, 1:00:31,3; 13. Daniela Eßling, velia24.de, 1:00:31,6; 14. Christine Bolek, Fun Walker C&A, 1:00:46,4; 15. Angelika Sanwald, Fun Walker C&A, 1:00:54,2; 16. Bettina Porsch, 1:01:28,3; 17. Mechtild Rabbe, Bezirksregierung Münster, 1:01:29,3; 18. Gabriele Rottmann, Bezirksregierung Münster, 1:01:29,8; 19. Andrea Rölfing, 1:01:30,5; 19. Käthe Wegner, Lauftreff Nordvelen, 1:01:30,5

2,5 km Schüler 2003-2004
1. Alexander Bilski, SuS Hochmoor, 10:59,4; 2. Jannis Hante, Andreasschule 03B, 11:21,1; 3. Julian Harke, Walburgisschule 3 c, 11:24,2; 4. Jakob Efsing, Andreasschule 03B, 11:27,6; 5. Paolo Mura, Andreasschule 03B, 11:36,1; 6. Dominik Schulz, Andreasschule 02A, 11:36,7; 7. Fynn Geisler, Andreasschule 03A, 11:39,1; 8. Theo Kronenfeld, Walburgisschule 3 a, 11:40,7; 9. Yannick Rennings, Andreasschule 04C, 11:45,7; 10. Armando Sabanovic, Andreasschule 04C, 11:46,5; 11. Leonard Meßling, Walburgisschule 2 c, 12:00,2; 12. Jobst Hörster, Andreasschule 04D, 12:02,2; 13. Gerrit Evers, SF Nordvelen, 12:07,0; 14. Azad Alp, Andreasschule 03B, 12:09,4; 15. Julius Naßmacher, TuS Velen, 12:09,7

2,5 km Schülerinnen 2003-2004
1. Magali Jahn, Andreasschule 04C, 11:39,2; 2. Ida Bollenberg, Andreasschule 04C, 11:44,9; 3. Amelie Hund, Andreasschule 04C, 11:48,3; 4. Djuke Marie Dirking, Walburgisschule 3 a, 12:56,2; 5. Laura Schäpers, Walburgisschule 3 a, 13:02,4; 6. Anna Fortmann, Walburgisschule 4 c, 13:18,4; 7. Julia Tembrink, Andreasschule 04C, 13:24,2; 8. Lorena Rotthues, Walburgisschule 4 b, 13:26,6; 9. Sarah Knuf, Walburgisschule 2 a, 13:27,3; 10. Katja Buskasper, Andreasschule 04D, 13:28,1; 11. Evelyn Funke, Andreasschule 03A, 13:31,9; 12. Johanna Tenbrock, Andreasschule 03B, 13:41,1; 13. Jona Eßling, Andreasschule 04B, 13:42,1; 14. Jana Gehling, Walburgisschule 2 c, 13:47,0; 15. Victoria Linge, Andreasschule 03B, 13:47,6

2,5 km Schüler 1996-2002
1. Jendrick Wensing, Realschule 6 c, 9:51,9; 2. Alexander Fortmann, 10:2,7; 3. Benedikt Strotmann, 10:30,9; 4. Jan-Luca Warmers, Andreasschule 4D, 10:36,7; 5. Philipp Fischedick, Realschule 9 b, 10:49,0; 6. Simon Thewes, TuS Velen, 10:56,9; 7. Marwin Jahn, Realschule 6 b, 11:01,8; 8. Aron Grimmelt, TuS Velen, 11:10,1; 9. Andre Schnieders, Realschule 5 a, 11:19,1; 10. Jakob Lammering, TuS Velen/Gymnasium Maria Veen, 11:19,4; 11. Dennis Schulz, TuS Velen, 12:07,0; 12. Marc Averkamp, SF Nordvelen, 12:21,2; 13. Florian Vahling, Walburgisschule 4 b, 12:31,7; 14. Christian Höing, SF Nordvelen, 12:33,2; 15. Louis Venhoff, Realschule 6 b, 12:59,5

2,5 km Schülerinnen 1996-2002
1. Lisa Schäpers, Realschule 6 b, 10:34,0; 2. Hedda Sander, Realschule 5 c, 10:38,7; 3. Luisa Strotmann, Andreasschule 04C, 10:44,8; 4. Franziska Jüttermann, TV Wattenscheid 01, 11:06,1; 5. Ronja Bertels, Andreasschule 04C, 11:12,2; 6. Ann-Christin Denne, Andreasschule 04C, 11:12,8; 7. Beatrice Jüttermann, TV Wattenscheid 01, 11:14,6; 8. Leonie Kremer, TuS Velen, 11:22,5; 9. Ann-Marie Niehues, Realschule 5 c, 11:34,0; 10. Katrin Kremer, TuS Velen, 11:37,0; 11. Lena Jaenichen, 12:09,0; 12. Mona Schmäing, Realschule 8 d, 12:10,2; 13. Hana Selimovic, Realschule 8 d, 12:16,7; 14. Jule Eßling, Realschule 5 c, 12:26,2; 15. Vera Brühl, 12:37,3

1,4 km Schüler
1. Rico Weßels, Walburgisschule 2 a, 6:18,0; 2. Semir Mesinovic, Andreasschule 02B, 6:21,0; 3. Jona Ebbing, Walburgisschule 2 c, 6:22,0; 4. Jonathan Meßling, Walburgisschule 1 a, 6:27,0; 5. Jannis Völker, Andreasschule 01B, 6:32,0; 6. Phil Höing, Andreasschule 01B, 6:34,0; 7. Nico Sundrum, Andreasschule 02A, 6:40,0; 8. Jakob Hardeweg, Andreasschule 02B, 6:42,0; 9. Lutz Homann, Andreasschule 01B, 6:45,0; 10. Phil Tenk, Andreasschule 02A, 6:49,0; 11. Niklas Lammering, Andreasschule 02B; 12. Felix Pohlan, Andreasschule 02A, 6:59,0; 13. Ole Hoffboll, Walburgisschule 2 a, 7:01,0; 14. Luca Röttgers, 7:02,0; 15. Matteo Giebken, Andreasschule 01D, 7:04,0

1,4 km Schülerinnen
1. Ronja Ehrbar, TSG Reken, 6:28,5; 2. Madita Tepper, Andreasschule 02B, 6:37,7; 3. Hanna Sander, Andreasschule 02B, 6:39,6; 4. Lotta Sander, Andreasschule 02B, 7:00,4; 5. Luisa Rennar, Andreasschule 02B, 7:00,4; 6. Wiebke Schnieders, Andreasschule 01D, 7:01,5; 7. Luisa Denne, Andreasschule 02B, 7:02,8; 8. Henrike Kohlruss, Andreasschule 01B, 7:10,5; 9. Marieke Buskasper, Andreasschule 02A, 7:10,9; 10. Mia Steenpaß, Walburgisschule 2 b, 7:15,5; 11. Martha Steenpaß, Walburgisschule 2 b, 7:15,9; 12. Greta Bollenberg, Andreasschule 01D, 7:20,4; 13. Leni Strotmann, Andreasschule 01D, 7:22,9; 14. Merle Schulze Hilbt, Andreasschule 02B, 7:23,8; 15. Nell Zehnpfenning, Walburgisschule 1 a, 7:32,6

Mini-Marathon
1. Kajus Weber, DRK „Die Spielscheune”, 1:50,9; 2. Leonard Vens, St. Andreas-Kindergarten, 1:52,6; 3. Justus Maltese, DRK „Die Spielscheune”, 1:52,7 und Jonas Penger, St. Maria-Kindergarten, 1:52,7; 5. Ferdinand Schulte, St. Maria-Kindergarten, 1:53,9; 6. Nele Albersmann, Kita St. Walburga, 1:54,5; 7. Kenneth Thebing-Barrier, St. Andreas-Kindergarten, 1:55,5; 8. Sofia Penger, St. Maria Kindergarten, 1:56,7; 9. Paula Ebbing, DRK „Die Spielscheune”, 1:57,8; 10. Marieke Essling, St. Maria-Kindergarten, 1:58,1; 11. Connor Ehrbar, TSG Reken, 1:58,7; 12. Jan Heumer, St. Maria-Kindergarten, 2:00,2; 13. Henri Kormann, St. Maria-Kindergarten, 2:00,9; 14. Anton Tepper, St. Maria-Kindergarten, 2:01,8; 15. Till Heumer, St. Maria-Kindergarten, 2:06,6