13. April 2008 : Heidener Crosslauf

Quelle: Borkener Zeitung

Schwan “vertreibt” Crossläufer

2008.04.13._Heiden

Auch in diesem Jahr richtete die Leichtathletikabteilung der Heidener Viktoria wieder einen Crosslauf für den jüngsten Nachwuchs aus und zahlreiche Kinder trotzten am Wochenende dem schlechten Wetter. Erstmalig fand der Wettkampf nicht am Dort-Biotop statt, ein bissiger Schwan verteidigte dort sein Revier (die Borkener Zeitung berichtete). Das schadete dem Wettbewerb aber nicht. Die Jungen und Mädchen waren mit Begeisterung bei der Sache, gaben in den verschiedenen Läufen alles und wurden entsprechen mit Urkunden belohnt.

Die Ergebnisse (bis Platz 3):

440 Meter

Mädchen W4 : 1. Michelle Ferlings
Mädchen W5 : 1. Pia Schnieders  /  2. Marie Temminghoff
Jungen M5 : 1. Jakob Heddier  /  2. Jonas Lütkebohmert  /  3. Luca Bödder
Mädchen W6 : 1. Neele Hanne  /  2. Maria Katharina Buß  /  3. Elena Sniers
Jungen M6 : 1. Jan Schätzle  /  2. Niklas Junker
Mädchen W7 : 1. Viktoria Jung /  2. Judith Lübbering  /  3. Charlotte Heddier
Jungen M7 : 1. Tim Brückner  /  2. Mick Frericks  /  3. Jonas Albersmann

640 Meter

Mädchen W8 : 1. Viktoria Buß  /  2. Jana Hölter  /  3. Nina Schnieders
Jungen M8 : Jonas Osterholt  /  2. Lukas Pels  /  3. Yannick Freistühler
Mädchen W9 : 1. Marietta Hüffer  /  2. Anna Hesse  /  3. Franziska Marks
Jungen M9 : 1. Simon Buß  /  2. Felix Hoffjan  /  3. David Riethmann
Mädchen W10 : 1. Jana Haick  /  2. Pia Kemper  /  3. Joline Zebunke
Jungen M10 : 1. Tim Schnieders  /  2. Jan Möllmann  /  3. Tobias Baumeister

1080 Meter

Mädchen W11 : 1. Annika Schäfer  /  2. Laura Leitheiser  /  3. Viktoria Pels
Jungen M11 : 1. Felix Bukowski  /  2. Marico Kemper  /  3. Fabian Hoffjan
Mädchen W12 : 1. Katharina Hessling
Mädchen W13 : 1. Ines Brüninghoff  /  2. Nadine Liesner