12. Mai 2013 : Bezirks- und Kreis-Meisterschaften in Herne

Am 12. Mai 2013 fanden im Sportpark Wanne Süd die diesjährigen Bezirks- und Kreismeisterschaften der 14- bis 19-jährigen Leichtathleten statt. Bei regnerischem und kaltem Wetter gingen 10 Heidener Athleten an den Start und trotzten dem Wetter mit guten Leistungen und Platzierungen.

12.05.2013(von links nach rechts) Marle Möllenbruck, Laura Leitheiser, Leonie Knüwer, Kirsten Liesner,
Jana Haick, Anna Wienen, Pia Kemper, Vera Brinkert, Carolin Knüwer – es fehlt: Simon Buß
.

Doppel Bezirks- und Kreismeisterin in der Altersklasse U20 wurde Vera Brinkert. Sie war sowohl im Kugelstoßen mit 10,97 m, als auch im Speerwerfen mit 35,87 m nicht zu schlagen und feierte den Titel.

In der gleichen Altersklasse zeigte Carolin Knüwer über die 800 m Strecke ein hervorragendes Rennen. Sie lief mit 2:25,87 Minuten in einer deutlichen Bestzeit und als Bezirks- und Kreismeisterin ins Ziel.

Einen guten Tag hatte auch Laura Leitheiser (U 18). Sie freute sich besonders über ihren ersten Sprung über die 5 m-Marke. In einem starken Feld konnte sie mit 5,11 m am Ende die Bezirks- und Kreismeisterschaft feiern. Über die 100 m Strecke verbesserte Laura ihre Bestzeit gleich um 2 Zehntel und wurde in 13,55 sec Fünfte. Zudem wurde sie im Hochsprung mit 1,47 m Vizekreismeisterin.

Ebenfalls in der Altersklasse U 18 startete Leonie Knüwer im 800 m Wettbewerb. Sie lief in guten 2:40,73 Minuten als Kreismeisterin ins Ziel.

Stark über die 800m Distanz präsentierte sich die 15-jährige Pia Kemper. Von Beginn an setzte sie sich an die Spitze des Feldes und dominierte das Geschehen. Bis ins Ziel konnte sie keiner stoppen und mit 2:30,40 Minuten, lief sie in dieser Saison bereits die dritte Bestzeit und qualifizierte sich für die Westfälischen Meisterschaften. Im gleichen Rennen setzte sich Marle Möllenbruck durch. Sie wurde 3. auf Kreisebene.

Jana Haick konnte bei den 15-jährigen über die 300 m, 100 m und im Weitsprung überzeugen. Die 300 m lief Jana in 44,69 sec. Damit verbesserte sie ihre persönliche Bestzeit deutlich und wurde Vizebezirk- und Kreismeisterin. Ebenfalls Vizekreismeisterin wurde sie über die 100 m und im Weitsprung.

In der Altersklasse der 14-jährigen Jungen ging Simon Buß an den Start und feierte mit 1,50 m eine neue persönliche Bestleistung und die Vizekreismeisterschaft im Hochsprung.

Kirsten Liesner ging in der Altersklasse der Frauen im Kugelstoßen und im Weitsprung an den Start. In beiden Disziplinen kam die in die Nähe ihrer Bestleistungen. Mit 8,67 m im Kugelstoßen und 4,69 m im Weitsprung wurde sie jeweils dritte auf Kreisebene. In der gleichen Altersklasse zeigte Anna Wienen einen guten Wettkampf. Sie feierte im Weitsprung mit 5,12 m und über die 100 m mit 13,5 sec jeweils die Vizekreismeisterschaft.