11. – 12. Juni 2016 : Kreis-Mehrkampf-Meisterschaften

Mit 34 Kinder und Jugendlichen machte sich die Leichtathletikabteilung vom FC Viktoria Heiden auf den Weg nach Recklinghausen zu den Kreis-Mehrkampf-Meisterschaften. Nach zwei Wettkampftagen mit vielen Emotionen waren die Kinder und Jugendlichen mit ihren Leistungen zufrieden.

.I_2016.06.11. - 11.53 - Lohaus_DSCN2142.I_2016.06.12. - 09.13 - Koller_DSC_0010.

Insgesamt konnten die Heidener 6 Kreismeistertitel (Mika Waldner, Dreikampf MU12 / Mannschaft M U12 mit Mika Walder, Luca Finke, Hannes Hülsdünker, Mattes Junker, Luca Kleine-Buckstegge / Louisa Meis, Dreikampf WU14 / Louisa Meis, Vierkampf WU14 / Anna Schlagenwerth, Vierkampf WU16 / Anna Schlagenwerth, Siebenkampf WU16), 3x Vizekreismeister, 4x Bronze und viele super Platzierungen verbuchen. weiterlesen..

12. Juni 2016 : 29. Aasee Triathlon

2016.06.12. - C.KnüwerBeim 29. Aasee Triathlon am Sonntag nahmen auch zwei Athleten von Viktoria Heiden teil.

Carolin Knüwer startete in der Sprintdistanz (500 m schwimmen, 20 km Rad fahren und 50002016.06.12. - C.Rduch m laufen). Sie kam  in einer Zeit von 1:14,13 Std als 7. Frau ins Ziel. In ihrer Altersklasse erreichte sie den 1. Platz.

Christian Rduch startete in der Volksdistanz (200 m schwimmen, 20 km Rad fahren und 5000 m laufen).  In einer Zeit von 1:02,05 Std   kam er  als vierter über die Ziellinie und wurde in seiner Altersklasse ebenfalls erster.

5. Juni 2016 : Bezirks- und Kreis-Einzel-Meisterschaften ab U16

2016.06.05. - 20022016.06.05. - 2000+20012016.06.05. - 1998

Am vergangenen Wochenende nahmen 9 Athleten des FC Viktoria Heidens an den Bezirks- und Kreis-Einzel-Meisterschaften in Gladbeck teil. weiterlesen..

Fotos (links nach rechts): Maria Katharina Buß, Hanne Michels, Anna Schlagenwerth, Lena Tadday, Elena Sniers, Kim Waldner (alle 2002), Laura Bödder (2000), Charlotte Heddier (2001) und Tim Schnieders (1998).

4. Juni 2016 : Rekener Tower Run

2016.06.04.-RekenerTowerRunNach sieben Stunden und 35 Minuten riss er die Arme hoch. Erschöpft, aber glücklich. Der Heidener David Leitheiser hatte sich (mal wieder) selbst geschlagen – nach exakt 45 024 Treppenstufen, 4020 Höhenmetern und einer Gesamtdistanz von 42,195 Kilometern, die einem Marathon entspricht.

Beim 2. Rekener Towerrun blieb er satte 24 Minuten unter seiner Zeit aus dem Vorjahr. Da wurde er Dritter. Und als jetzt der Zweite, Andreas Fölting vom TSV Raesfeld, nach 8:55 Stunden das Ziel erreichte, hatte Leitheiser schon längst geduscht … weiterlesen..

28. Mai 2016 : Kreis-Einzel-Meisterschaften U10 bis U14

Internet_2016.05.28. - 13.49 - Koller_DSC_0220

Am Samstag starteten die Kinder und Jugendlichen der Alterklassen U10 bis U14 bei den Kreis-Einzel-Meisterschaften sowie die U16 über die 2.000 m in Sythen. Für die Leichtathleten bis zur Jahrgangsklasse U14 sind die Kreismeisterschaften die höchsten Wettkämpfe, die sie in diesem Alter erreichen können. Die Heidener waren insgesamt mit 26 Athleten am Start und präsentierten sich in Top-Form. Nach einem langen schwülen Wettkampftag standen am Ende 9 Kreismeistertitel sowie 16 weitere Treppchen-plätzierungen und 51 neue Bestleistungen auf dem Konto der Heidener. weiterlesen..